Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    8
  • Kommentare
    11
  • Aufrufe
    715

International Business Communication AKAD

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
tonia

100 Aufrufe

Hallo ihr Lieben ! :)

Nun, ich gehoere nun auch zu denjenigen, die es wagen, ein Fernstudium anzufangen.

Zuallererst stelle ich mich mal kurz vor...

Ich heiße Antonia, bin 22 Jahre alt, komme aus Bremen und mache derzeit eine Ausbildung zur Hotelfachfrau (Ende des 1. Lehrjahres). Zusaetzlich habe ich mich nun fuer ein Fernstudium entschieden, da mir die Ausbildung vom Anspruch her sehr leicht faellt. Man arbeitet zwar viel und koerperlich ist diese Ausbildung auch kein Zuckerschlecken, aber ich moechte natuerlich auch etwas fuer meine Weiterbildung tun. Ich haette natuerlich auch nach meiner Ausbildung ein Studium an einer normalen Uni anfangen koennen, aaaaber, dann wuerde mir jetzt in der Ausbildungszeit definitiv etwas fehlen !:)

Die Hotellerie ist eine Branche, die mir durch meine bisherige Erfahrung (1 Jahr) sehr zusagt. Es macht Spaß, wenn man Gaeste zufriedenstellen kann.

Um auch nach meiner Ausbildung in dieser Branche fußfassen zu koennen, wollte ich erst ein duales Studium beginnen, sprich ein berufsbegleitendes Studium (BWL mit Schwerpunkt Hotel- und Tourismusmanagement). Allerdings konnte mir das von meinem Betrieb aus nicht ermoeglicht werden.

Um meinen Wunsch aber nicht ganz auf Eis zu legen, habe ich nun nach anderen Moeglichkeiten Ausschau gehalten...und siehe da - ein Fernstudium !!!

Ich habe mich nun seit ca. sage und schreibe 2 Wochen mit dem Thema Fernstudium sowie Studiengaengen auseinander gesetzt und ganz besonders natuerlich auch mit fernstudium-infos.de ...diese Seite ist eine wirklich große Hilfe fuer mich !

Erst wollte ich natuerlich Hotelmanagement studieren, allerdings wird dieser Studiengang so nicht als Fernstudium angeboten. Stattdessen aber BWL mit Schwerpunkt Hotel- und Tourismusmanagement. Dies hoerte sich fuer mich zuerst echt super an, allerdings habe ich nochmal genauer ueberlegt... Meines Erachtens nach, brauche ich nicht unbedingt solch ein Studium, um dadurch bessere Berufschancen zu haben. Vielmehr denke ich, ist es wichtig, dass man auch den Bezug zu Sprachen aufweisen kann und das nicht nur bezueglich gewisser Grundkenntnisse. Sprachen kommen bei solch einem Studiengang nun mal leider viel zu kurz, zumindest als Fernstudiengang.

Nach langem weiter suchen, habe ich letztendlich den Studiengang International Business Communication an der AKAD gefunden.

Auf dem ersten Blick, meiner Meinung nach, ein wirklich toller Studiengang ! :D

Wie es im Nachhinein wird, werd ich natuerlich spaeter berichten, wobei es natuerlich schon ein paar positive Erfahrungsberichte zu lesen gibt.

Ich denke, dass ich mit diesem Studiengang den Teil bezueglich Sprachen gut abdecken kann und auch BWL sowie Marketing etc. auf keinen Fall zu kurz kommen.

Derzeit bin ich hochmotiviert ein Fernstudium anzufangen und warte momentan nur noch auf die Anmeldebestaetigung und meine ersten Studienbriefe.

Durch die Blogs von Calimerah habe ich diesem Studiengang schon einiges Positives entnehmen koennen und bin natuerlich auch sehr gespannt auf ENC21 - English for Professional Purposes C2, was sicher kein Zuckerschlecken wird.

Zusaetzlich habe ich nun eine Gruppe gegruendet mit dem Namen International Business Communication AKAD, damit sich alle Interessenten bzw. Fernstudenten dieses Studienganges dort austauschen koennen.

Ich hoffe, dass sich einige in diese Gruppe finden werden :)

Achja und außerdem habe mich bei dem Weiterbildungsinstitut iST fuer den Fernlehrgang F&B Management angemeldet, der wiederum beginnt im Oktober und dauert 5 Monate.

Sooo, das waers erstmal von meiner Seite aus und ich melde mich wieder, sobald ich endlich Post von der AKAD bekomme =D

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Hallo Antonia,

ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem vorhaben. 2 Weiterbildungen auf einmal ist sicher nicht ohne. Zumal du ja parallel auch noch eine Ausbildung machst.

Viele Grüße,

Sascha

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung