Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    366
  • Aufrufe
    3.796

Zwischenbilanz

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Servus

89 Aufrufe

Hallöchen,

ich hab mich schon wieder länger nicht gemeldet und ich denke, es ist mal wieder ein Blogeintrag fällig. Ich war diese und letzte Woche ganz schön fleißig, was das Studium angeht. Dadurch, dass mein Chef Urlaub hatte, ich somit allein im Büro war und lernen kann, wenn sonst nichts zu tun ist, kam ich letzte Woche auf knapp über 14 Stunden und bin diese Woche heute schon bei knapp über 12 Stunden. Zu Hause lerne ich nie 4-5 Stunden ;) Somit konnte ich mir einen schönen Puffer rausarbeiten. Ende der Woche bin ich meiner Planung etwas mehr als 3 Wochen voraus, das ist unglaublich motivierend!

Da ich also wohl selbst in diesem Hammer-Semester noch etwas Luft haben werde, hab ich überlegt, Anfang September eine Woche Urlaub zu nehmen und mit meinem Mann doch noch wegzufahren - leider ist alles so teuer, dass das wohl flachfällt :( Naja, wir werden sehen. Schön wäre es ja schon, wenn wir doch noch zu unseren Flitterwochen kämen :001_wub:

Ich fasse mal kurz in Zahlen, was ich mit "ich war fleißig" meine :) Ich habe am 13.7. mein Semester eingeläutet, es sind also heute 4 Wochen vergangen.

In dieser Zeit habe ich folgende SB bearbeitet:

STL SB 1, 2

WPR SB 6,7 + EA

UNF SB 1-6 (SB 6 wird morgen zusammengefasst)

Ich habe beim Lernen in der Arbeit immer zwei SB parallel bearbeitet, das klappt erstaunlich gut. Vielleicht behalte ich das für zu Hause auch so bei, wenn ich mal nur 1 - 1,5 Stunden für etwas gebraucht habe, dass ich dann einfach schonmal den nächsten SB in die Hand nehme und lese oder so. Morgen stürze ich mich dann nach der Zusammenfassung auf STL SB 3. Danach kommt dann VWT - klingt das jetzt völlig meschugge, wenn ich sage, dass ich mich auf VWT freue? Ich weiß, dass immer alle schimpfen, dass das so schwierig ist, ich bin echt gespannt. Die Themen klingen wahnsinnig interessant und einiges kommt mir auch schon bekannt vor. Mal sehen, wie lange die Euphorie hält ;)

Momentan macht mir das Studium richtig Spaß und der Frust aus der Planung ist durch den Zeitpuffer weitgehend vergessen.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich hab auch Neugierde und Respekt für VWT empfunden. Der 1. SB war auch super. Wurde nur dann leider fortlaufend schlechter...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin jetzt grad an SB 3 dran und mir gefällts immer noch ;) Teilweise ist das aber alles furchtbar kompliziert beschrieben und ich glaube, ich verstehs nur, weil ich es schonmal in einfach gehört habe.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung