Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    11
  • Kommentare
    36
  • Aufrufe
    702

Der Countdown läuft... und da war sie wieder!!!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jester

60 Aufrufe

Der Tag X rückt näher und...... DA WAR SIE WIEDER!!!

Nach ca. 1 Woche Nachurlaubsstimmung, die zwischen schlechter Laune und emotionaler Gleichgültigkeit schwankte war sie wieder da. Die langersehnte Motivation, die mich letztlich dazu bewegt hat, meine Anmeldung zu freizeitlichem Verderben und finanzieller Bredouille abzusenden :D

Wär ja auch noch schöner gewesen, noch nicht einmal angefangen und schon ein Motivationstief. Wie auch immer, bin wieder voll motiviert und mehr als gespannt auf die Unterlagen, StudyOnline, ....

Am 01.09.2011 soll es los gehen. Das einzige was micht leicht stört ist, dass ich am WE des 03.-04.09.11 noch einen Kumpel besuchen werde, um ein letztes Mal verbrannte Erde zurückzulassen :lol:. Das war eigentlich für dieses WE geplant, aber ... es kommt nicht immer so wie man denkt.

Guter Studienbeginn also, gerade angefangen und erstmal feiern gehen :)

Auf der anderen Seite habe ich noch min. 3,5 Jahre vor mir, in denen dies mit Sicherheit zu kurz kommen wird. Da kommt es auf 1 WE nicht mehr an.

Und wer weiss, vielleicht kommen die Unterlagen auch ein paar Tage später.

Wichtig ist mir auf jeden Fall, dass ich die Motivation wiedergefunden habe. Wie Mahatma Ghandi schon sagte: "Denn Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen." Auch wenn der Kontext ein anderer gewesen ist, sollte man die Willenskraft auch beim Fernstudium nicht unterschätzen.

Und woran nährt sich der Wille? An der Motivation.

Von dieser Vorraussetzung ausgehend kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Weder fehlende Mathematikkenntnisse (nein nicht verstaubte, fehlende) noch zweifelhafter beruflicher Bezug zur Materie (naja, mit ein wenig Phantasie) können daran etwas ändern.

Manchmal muss man Dinge einfach ausprobieren und mittlerweile freue ich mich sogar darauf, etwas nur bedingt arbeitsrelevantes zu studieren.

Im mehr oder weniger jugendlichen Überschwang freue ich mich also auf die Herausforderung mit dem Ziel, all denjenigen die überlegen etwas sozusagen "von 0" anzufangen, in Zukunft ein wenig Hoffnung machen zu können und zu sagen:

KLAR GEHT DAS!

Gruss

Jester


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Logo geht das ;) Immer step by step und nicht verrückt machen lassen.

Wegen dem einen WE würde ich mir keinen Kopf machen, in den nächsten 3,5 -4 Jahren wird es noch mehr solche WE geben (geben müssen).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?