Blog Fernabi2013

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    84
  • Kommentare
    525
  • Aufrufe
    2.802

Buchtipp für Mathe...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fernabi2013

53 Aufrufe

Jaaa ich habe mich überwunden: Ich habe endlich mal wieder mit Mathe weitergemacht. Weil ich Pause von Physik brauchte (also, in der Mitte vom Heft...das versteht doch kein Mensch! (Brechkraft, zigtausend Pfeile die wieauchimmer entstehen...Lupe, Mikroskop, etc.....bald kommt aber Akustik, aber erstmal kommt der Horrorhöhepunkt. )Mal sehen wie ich mit der EA klarkomme, ich schätze, ich bekomme Probleme, wenn ich die STrahlen vom Hohlspiegel oder was auch immer zeichnen muss. Die Formeln, hmmmm das könnte gehen.

Also, mein Buchtipp für Mathe...eine Freundin hatte mir das Buch, mit dem auch sie fürs Abi gut lernen konnte...geliehen, und ich hatte heute doch tatsächlich damit kapiert, wie man Gleichungen per äh was denn, Funktionen oder sowas, die Lösung finden kann und so. Also wie man es anständig zeichnet (so etwas wie: y = 2x + 5).

Das Buch heißt: Mathe macciato, Cartoon-Mathekurs für Schüler und STudenten, vom Verlag Pearson Studium. 14,95 Euro.

Es ist natürlich nicht alles als Comic gezeichnet, es gibt auch richtigen Text, aber es ist lustig (obwohl es Mathe ist!) und zumindest ich verstehe es meistens recht gut....

Das 7.Kreuz lese ich noch...deshalb bin ich mit dem Heft noch nicht weitergekommen.

Mathe wird am We sicherlich fertig. Es geht um Additionsverfahren, was echt bescheuertes: Determinanten-äh-rechnung oder sowas, und das Gleichsetzungsverfahren. Geht soweit ganz gut, habe auch relativ schnell wieder reingefunden. (Determinantenkram war allerdings neu. Wer kommt nur auf solche Ideen....). Ich habe ja jetzt in Mathe einen Ansporn, bin bei Mats 9, aber Mats 13 kann ich super gut.....und man kann ja erst die anderen Hefte machen, wenn man die von davor erledigt hat.

Geschichte ist noch nicht da, was hoffen lässt, dass es nicht ohne Zensur wird.....


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Aaaah MatS9 ist Horror!!!!!!! Die Ea...ohjeeeeee. Teils gehts ja, aber zum größten Teil....ich weiß nicht.Bin seeehr gespannt ob es noch für eine Note langt. Echt peinlich......Und 2 Textaufgaben gehen gar nicht, man kann nicht mal im Heft ablugen, es gibt keine Beispiele konkret dazu. Ich hab ja das Gefühl, es fehlt etwas. Einmal bei: 12000 Euro (oder so ähnlich) werden insg. im Jahr mit 8,5% verzinst. Ein Teil davon mit 9, der andere Teil davon mit 6,5%. Berechne den WErt der beiden Teile. Also man muss eine Gleichung aufstellen. Aber außer für das erste krieg ich nichts hin...Die andere ist irgendwas mit Zeit für die Strecke (die ist aber ungekannt) auf dem Hin-un. Rückweg berechnen, man hat aber nur die km/h...hmmmm.

Das nächste Heft ist Geometrie....erstmal so mit Geraden, Linien, Punkte, aber dann kommen schon die Winkel.

mathe führt wirklich seeehr stark zu einem Motivationsloch *seufz*. Ich hoffe, wenn es um den richtigen Abistoff geht, dann wird es besser. Also wenn das 1. Jahr dann rum ist, ich in der Oberstufe bin.Aber ob ich es wirklich kapiere???? Ich stehe mit Funktionen zeichnen meistens auf Kriegsfuß. Ob man das lernen kann *seufz*. aBer wenn ich mir anguck was für Leute Abi schaffen...dann werde ich es auch schaffen, vor allem, wo ich schon ein paar Unisemester hab *seufz*....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

*Jammer* es hat nicht gereicht, Geschi kam zurück....nun warte ich die Antworten im Forum ab, und dann mal sehen....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?