Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    112
  • Kommentare
    541
  • Aufrufe
    5.551

Der hundertste Eintrag, der muss was besonderes sein?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
XPectIT

156 Aufrufe

Hier ist er nun also, der 100. Blogeintrag. Nur was macht ihn besonders? Sollte ich ihn groß (virtuell) feiern, ihn mit großen Lettern herausheben oder ihn möglichst oft erwaehnen?

Ich werde nichts dergleichen tun und ihn einfach wie jeden anderen Blogeintrag ansehen. Nur wie sehe ich denn meine Blogeinträge?

Sind es Momentaufnahmen des Studiums, meines Fernstudentenlebens?

Erzählen die vielen Momente eine eigene Geschichte?

Was ist mein Blog - eine Geschichte oder mehr?

Ähnlich eines Fotoalbums, in welchem sich auch Momentaufnahmen finden, ist das Blog das Gerüst einer Geschichte. Jeder, der hier liest, findet andere Schwerpunkte. Jeder liest zwischen den Zeilen andere Dinge. Jeder macht sich seine eigenen Gedanken. Jeder verbringt unterschiedliche Zeit damit.

Wieso das Bloggen - einfach nur einen Schnappschuss machen?

Ist es Therapie für die hier vorherrschende Krankheit des Fernstudiums. Ist es eine Erweiterung/Ergänzung zum Hobby Fernstudium Ist es eine weitere zeitintensive Beschäftigung die mache Stunde des Lebens verschlingt oder ist es eine autonome Tätigkeit die für sich zählt?

"Das ganze ist mehr als die Summe seiner Teile", soll Aristoteles gesagt haben. Das trifft wohl auch auf das Blog zu. Und jetzt ist der 100. Eintrag doch etwas anders als der Rest, nur warum?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Und jetzt ist der 100. Eintrag doch etwas anders als der Rest, nur warum?

Weil Schopenhauer recht hat?

Der Mensch kann zwar tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will.

Happy 100-Blogs!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung