Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    19.311

100th Anniversary - 100x weiter mit Bildung

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

35 Aufrufe

"Kinder, wie die Zeit vergehts" ... wer kennt nicht diesen typischen Oma-Spruch?

Kaum guckt man mal nicht hin, wird man selbst zur Oma :D - vor genau 100 Blog-Posts hab ich angefangen dieses Blog hier zu füllen. 100 Blog Posts sind auch fast mein ganzes erstes Semester an der HFH.

Am 20.11. hab ich hier begonnen, mit einem kleinen Abriss der mich bis zu der Wahnsinnstat (der Immatrikulation *g*) getrieben hat.

Seitdem tippe ich hier regelmässig meine Gedanken rund um mein Fernstudium - eigentlich nur um es mal los zu werden.

Das kleine Blog muss das aushalten, was ich sonst niemanden an den Kopf werfen kann oder möchte. Nennt mich einen Spinner, aber der Erfolg des ersten Semesters schreibe ich auch zu einem kleinen Teil der Möglichkeit zu, sich hier mit ein paar Informationen auszutauschen - oder selbst, wenn man kein Feedback erhält, einfach etwas loszuwerden.

Das ist einfach ein unschlagbarer Vorteil, die eigene Umgebung ist natürlich der erste Ort an den man Dinge mal "zerreden" kann, aber das Problem ist, das unbeteiligte manchmal nicht Tief genug in der Materie stecken, oder - das habe ich auch schon erlegt - so vor Erfurcht erstarrt sind, das sie sich gar nicht trauen ihre Meinung kund zu tun ;)

Natürlich wäre es jetzt grandios auch einen Rückblick auf mein Semester zu geben, aber da hab ich wohl zu viel gebloggt - das Semester ist noch nicht überstanden. Vllt. bin ich Abergläubisch, aber resumiert wird erst wenn die letzte Klausur geschrieben ist. Aber keine Sorge ich habe schon etwas geplant ;)

Ansonsten freut es mich natürlich das hier zwischen den Bloggern und den nicht Bloggern doch ein reger Austausch herrscht. Darüber hinaus hoffe ich natürlich das es dem ein oder anderen stillen Leser einen Einblick in das Leben eines Fernstudenten gibt und so vllt. Angst nehmen kann den entscheidenden Schritt zu gehen oder zur Not auch den Anstoß zu geben sich vllt. nicht auf das Abenteuer einzulassen (kann ja zur Not viel Ärger ersparen). Diesen stillen Lesern sei versichtert, was ihr hier lest ist weder erfunden noch gestellt, Stunts werden nicht von professionellen Stuntman durchgeführt und Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Personen sind gewollt.

Nun denn auf weitere 100 Blog-Posts hier

Daniel


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


wow! herzlichen Glückwunsch und auf weitere 500 ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Nennt mich einen Spinner, aber der Erfolg des ersten Semesters schreibe ich auch zu einem kleinen Teil der Möglichkeit zu, sich hier mit ein paar Informationen auszutauschen - oder selbst, wenn man kein Feedback erhält, einfach etwas loszuwerden.

Kein Spinner, das halte ich für einen der ganz wesentlichen Nutzen der Blogs hier für den Schreiber selbst. Ich habe über das letzte Jahr meines Fernstudiums damals auch ein Blog geschrieben und es hat mir auch sehr geholfen, mich zu strukturieren und zu motivieren.

Ich freue mich jedenfalls, auch weiterhin von Dir zu lesen.

Viele Grüße

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Lassen wir die Korken knallen :D und die letzte Prüfung kriegst du auch noch hin!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja Markus, hilfreich ist es auf jeden Fall - nur ein Allheilmittel kann auch ein Blog nicht sein. Zumal es manchmal auch ganz schön die Motivation raubt, wenn man denkt man bloggt schnell noch das man nicht so gut zum lernen kommt anstatt sich einfach hinzusetzen :)

Alles in allem kann ich aber nach dem Semester durchaus positives über die Bloggerei berichten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?