Springe zum Inhalt

Seminarberichte

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    8
  • Kommentare
    26
  • Aufrufe
    1.154

Mein erstes Seminar (Personalmanagement) im "neuen" Studienzentrum

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Elke Pielmeier

127 Aufrufe

gestern und heute war ich zum ersten Mal unter der neuen Adresse der AKAD in München. Das Studienzentrum ist ja in die Seidlstraße umgezogen.

Wer vom Hauptbahnhof München aus kommt, den Aufgang zwischen Backshop und Reisezentrum hochgeht und sich - oben angekommen gleich mal um 180 Grad dreht, sieht das große Firmenlogo der FOM geradeaus vor sich. Das ist ein sicheres Zeichen, dass man richtig ist.

Nein, ich habe mich nicht verschrieben, es ist das Logo der FOM, das man sieht. Die AKAD hat sich nämlich direkt neben der FOM im selben Gebäude angesiedelt.

Aber da die Farbe der AKAD bekanntlich grün ist, besteht keine Gefahr, versehentlich in einem FOM-Seminar zu landen.:lol:

Mit dem Aufzug geht es hoch in den dritten Stock. Man sollte dabei nicht unbedingt den Fehler machen, den nicht nur ich begangen habe: lehnt euch nicht an die rechte Wand des Aufzugs an. Irgendwie übersieht man beim Einsteigen, dass da lauter Knöpfchen sind. Da die meisten sowieso in den dritten Stock wollen, kann man sich damit ersparen, dass er auch noch im ersten und zweiten Stock hält.

Neben den Schulungsräumen gibt es auch einen Aufenthaltsraum mit einem Kaffeeautomaten. Allerdings: ich glaube, egal, was mand drückt, es schmeckt alles ziemlich gleich. Kalte Getränke oder Süßes gibt es nicht mehr. Dafür gibt es, wenn man das Gebäude nach links verlässt, einen Supermarkt, der einem alles bietet, was man benötigt (inkl. Backshop).

Der Prof., den wir in Personalmanagement hatten, war kompetent, sympathisch und es ist ihm gut gelungen, das BWL-Seminar lebendig zu gestalten. Leider war das sein letztes Seminar bei der AKAD.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung