Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    10
  • Kommentare
    27
  • Aufrufe
    201

Weihnachtsputz

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Nevis

68 Aufrufe

Kurz vor Weihnachten bekomme ich normalerweise einen Putzanfall. Alles muss sauber sein, glänzen, funkeln und blitzen. Und ich bin ein Lichterkettenfanatiker.

Dieses Jahr ist noch nichts gemacht. Weder Adventskranz noch sonstige Dekoration.

Nachdem ich letzten Samstag die letzte Klausur des Semesters geschrieben habe, kann mein Putzwahn heute kommen.

Ich fange mal hier im Blog an und beseitige die ganzen Spinnenweben. Mein letzter Eintrag ist nun schon tatsächlich wieder ein Jahr her. Und ich gelobe mal vorsichtig Besserung.

Die letzten beiden Semester waren recht ereignislos. Man studiert eben. Nur gegen Jahresende ist der gefühlte Stress am höchsten, sowohl bei der Arbeit als auch im Studium.

Ungünstig finde ich, dass sich bei der HFH alles zum Semesterende staut. Die letzten Klausuren sind zwar jetzt geschrieben, aber mit einem Ergebnis kann man dieses Jahr wohl nicht mehr rechnen.

Deshalb kann auch keinerlei Weihnachtsstimmung und besinnliches Durchatmen bei mir aufkommen kann.

Und damit meldet sich auch immer das schlechte Gewissen der Familie gegenüber. Ist das das Schicksal der Fernstudenten?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

japp -> siehe hier

Geht es dir, jetzt im Endspurt, mehr denn je so, oder fühlst du schon eine gewissen Entspannung?

Edit: Blöde Frage - morgen ist ja erst dein großer Tag ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe die letzten Wochen - also die Zeit seit Abgabe der Thesis - extrem genossen. Zeit mit Freunden verbracht, fern gesehen (auch mal was ganz sinnloses -> zapping!), war beim Sport, hatte Spaß, habe stundenlang mit meiner Mutter telefoniert (und sogar mit meinem Vater), war zu Besuch bei den Eltern und habe einfach ausgespannt :)

Und ab morgen dann sowieso ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung