Blog yeluna

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    17
  • Kommentare
    74
  • Aufrufe
    1.120

Ende im Gelände... und auch was neues

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
yeluna

69 Aufrufe

...oder besser gesagt in der Theorie für dieses Jahr.

Ich war die letzten Wochen recht fleisig. Ich habe inzwischen alle mir derzeit zur Verfügung stehend Lektionen (22 Stück) im theoretischen Bereich durch und somit meiner Lehrerin über die Feiertage viel Arbeit (Lektion 3 bis 22) rübergeschickt. :lol:. Jetzt bin ich dabei das ganze in die Praxis umzusetzten. Eine Übung das Nadelkissen habe ich nun soweit fertig ich bin jedoch noch dabei das Ganze zu besticken. Mit irgendwas muss ja Frau angeben können. ;) Über die Feiertage sind dann die Topflappen und ein Kissenbezug eventuell sogar noch ein Kissen geplant. :) Das alles muss ich jedoch von Handnähen denn Strom gibt es, dank meiner blöden Mitbewohnerin und ihrem unerzogenen agressiven Hund , nicht mehr. :angry:

Dafür habe ich die Tage den Schnitt für die Wasserfallkragenbluse vorbereitet, welche in Lektion 22 als Übung pflicht ist. Der Schnitt muss jetzt nur noch auf den Stoff, der aber noch gebügelt werden muss. Dies werde ich nächstes Jahr hier in der Maßnahme in angriff nehmen.

Ansonsten habe ich sehr viel gestickt und Schiffchenspitze hergestellt in der letzteren Kunst habe ich erst vor etwa 7 Tagen begonnen bin aber schon sehr zufrieden damit. :)

Das Jahr 2012 wird mit einer Neuerung beginnen. Anfang Januar beginne ich noch zusätzlich mit einem Englischkurs B2 bei der Akad ohne Seminare. Ich freue mich schon sehr darauf. Für mich heißt es dann einen Stundenplan aufstellen sonst schaffe ich hier nämlich gar nix.

Auch sonst ist meine Anmeldung für die Berufsbildenden Schulen 7 Textil soweit vorbereitet (mit Lebendslauf, Anmeldeformularen und beglaubigten Zeugnissen), das ich diese Ende Januar nur noch in den Kasten schmeißen muss. Das Warten wird in dieser Hinsicht ziemlich zur Geduldsache. Ich hätte das alles am besten bereits gestern weg, aber die nehmen erst Anfang Februar die Anmeldungen an. *grml*

Bilder meiner derzeitigen Wurschteleien gibt es dann heute Abend wenn ich zu Hause bin. :001_wub:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Das klingt alles super positiv (im Vergleich zu deinen letzten Beiträgen) :)

Ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg, frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

PS: Auf die Fotos bin ich sehr gespannt :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Strom gibt es, dank meiner blöden Mitbewohnerin und ihrem unerzogenen agressiven Hund , nicht mehr.

Dann sollte aber doch der Hund bzw. ersatzweise seine Besitzerin ganz schnell dafür sorgen, dass die Sache wieder in Ordnung kommt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?