Mein Weg zum Abi (ILS)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    7
  • Kommentare
    15
  • Aufrufe
    178

Abitur adé

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
justify

73 Aufrufe

Hallo zusammen,

nach langer Phase des Nachdenkens und der Selbstkonfrontation habe ich mich entschieden, das Abitur als solches vorerst nicht weiterzuführen.

Zuerst war ich äußerst überzeugt von meinem Vorhaben und hab mich sicher von einem erhöhten Maß Adrenalin überschütten lassen. Nach langem Überlegen und der realistischen Überarbeitung meines Zeitmanagements, meines Lebenszieles und den späteren Möglichkeiten bin ich zu dem Entschluss gekommen mein Ziel von einer anderen Perspektive aus zu starten.

Letztlich bedeutet das in klaren Worten:

- ich möchte meine derzeitige Ausbildung zur Physio bestmöglich abschließen

- anschließend die 2 erforderlichen Jahre arbeiten

- und dann die Möglichkeit nutzen eine Studium über den Zugang der Ausbildung/Berufserfahrung (berufsbegleitend) zu starten

Ich denke es ist letztlich die bessere und klügere Entscheidung, kostengünstiger und sicher im Zeitraffer auch die schnellere Variante.

Trotzdem werde ich auf dieser Seite weiterhin mitlesen und mich soweit wie möglich auch gern beteiligen. :)

Ganz liebe Grüße!!!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Hört sich für mich sehr plausibel an. Könnte das spätere berufsbegleitende Studium dann auch ein Fernstudium sein?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank Markus.

Ich gehe davon aus, dass ich später die Variante des Fernstudiums nutzen werde.

Ein Vollzeitstudium käme, zumindest aus der heutigen Perspektive, nicht in Frage.

Ich lerne sehr gern allein, konsequent und kann mich gut selbst motivieren.

Das Fernstudium ist für mich eine der besten Erfindungen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo justify,

ich habe mich schon gefragt wo dein Blog und dein Youtube-Channel geblieben ist. :(

Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg bei deinem Weg! Danke für den netten Kontakt und den Einblick in deine Lernwelt.

LG Jennie

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?