Technische Informatik an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    84
  • Kommentare
    371
  • Aufrufe
    1.000

Und wieder ein Haken dran....

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Blackhawk

54 Aufrufe

Ich plane ja derzeit noch mit meiner Bachelor-Arbeit so etwa Anfang Juni zu starten. Allerdings liegen bis dahin ja auch noch 5 Klausuren (Februar und April), diverse B-Aufgaben und eine Projektarbeit (vorauss. ab Ende Februar) vor mir. Ich weiß das ist ein sehr strammes Programm. Aus diesem Grund versuche ich derzeit auch sobald ich irgendwo etwas Leerlauf habe mal ne B-Aufgabe nebenher zwischenzuschieben. Die B-Aufgabe zu "Digitale Signalverarbeitung war ich im Dezember schon los geworden und gestern war die Note von "Unternehmen und Finanzen" eingetragen. Somit bleiben noch 3 B-Aufgaben die ich idealerweise bis Ende Mai fertig haben sollte. Ein bisschen Sorge bereitet mir hierbei noch die Aufgabe zu "Verteilte Informationsverarbeitung". Ich befürchte die wird vom Umfang ziemlich heftig werden.

Irgendwie krieg ich langsam nen richtigen Tunnelblick. Ich will jetzt einfach nur noch fertig werden........aber es geht voran :thumbup:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


11 Kommentare


... und nicht vergessen, dass du für die BA noch Energie benötigen wirst ;) Also nicht alles vorher verpulvern!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn alles so klappt wie ich es mir vorstelle, ist für Mai noch ein kurzer Urlaub zum durchschnauffen geplant um nochmal Kraft für die BA zu tanken. Du hast Recht, ich glaube sonst würde ich das mit dem Pensum nicht packen.

Sag mal, wie lange im Voraus hast du eigentlich mit der Planung für deine BA angefangen? Also wann hast du dich das erste mal mit dem Thema befasst?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Richtung meines Themas wusste ich schon im Februar. Die ersten Schritte in Richtung "BEtreuung" habe ich dann im April unternommen ... meinen wirklichen Betreuer gefunden habe ich im Juni. Ende Juni stand das Thema und ich konnte - neben meinen letzten B-Aufgaben - schon mit der Recherche beginnen. Eingereicht habe ich mein Thema dann in der 2. Juli-Woche zum Start am 1.8.

Wichtig ist, dass alles mit dem Betreuer abgestimmt ist. Die WBH richtet sich im Normalfall an diesen Abstimmungen.

Mein Betreuer hat mir damals übrigens ausgeredet, direkt am 1.7. anfangen zu wollen - wenn die Recherche nicht vorher steht, wirst du nciht fertig ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

auweia, dann sollte ich ja wohl schon bald mal anfangen....

Das Thema kriege ich so wie es aussieht bei meinem Arbeitgeber, aber die Betreuersuche scheint ja dann etwas heikler zu sein.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das Thema kriege ich so wie es aussieht bei meinem Arbeitgeber, aber die Betreuersuche scheint ja dann etwas heikler zu sein.

Meiner Meinung nach hilft es nicht, einfach nur einen Betreuer zu finden - man sollte schon ein bisschen Draht zueinander haben. Wenn Du das Thema im Betrieb finden kannst ist es umso besser. War bei mir leider nicht möglich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
ChrisgoesMSc

Geschrieben

Keine Angst vor Verteilte Informationssysteme. Das stand bei mir nach 2 Tagen und ich dachte mir egal wenns ne 3 wird, blöd wär ne 4, dann lieber noch mal - am Ende wars dann volle Punktzahl, da wird einem also wirklich nicht viel abverlangt. Mein Programm war ein Witz, hatte aber viel Wert auf die Doku gelegt - evtl. zählt die mehr!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@Verteilte Informationsverarbeitung

Die Aussage war 25 % Programm 75% die Doku ... ich hab schon 10-12 Tage für das ganze Geschreibsel gebraucht, aber schwer ist die nicht.

@BA

würde ich mir rechtzeitig Gedanken machen, ich hatte meinen Betreuer schon ca. 6 Monate vorher kontaktiert und

1, gefragt ob er interesse hat

2, den ganzen Ablauf grob besprochen

wenn der Betreuer das Thema absengnet, ist die Genemigung durch die WBH nur noch eine Formsache.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Puh dann brauch ich vor VII wohl doch keine so große Angst zu haben.

@UdoW: Wen hattest du als Betreuer? Ich hab da im moment drei mögliche Kandidaten und würde mich noch über die eine oder andere Empfehlung freuen (Gerne auch per PN). Den Erstkontakt werde ich dann wohl auch die nächsten Tage schonmal machen. Hätte nicht gedacht dass man da doch schon so früh anfangen muß.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Müssen tut man nicht, aber ich fand es einfach besser wenn solche Sachen rechtzeitig geklärt sind, nicht das dann das Suchen losgeht, die Thesis kostet sowieso genug Kraft und Nerven.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sind das Betreuer von der WBH oder wie kommt man an einen Betreuer?

Hört sich Abenteuerlich an :D

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Sind das Betreuer von der WBH oder wie kommt man an einen Betreuer?

Hört sich Abenteuerlich an :D

Es gibt eine Liste von Thesisbetreuern, aktiv werden muss man schon selber ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?