Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    145
  • Aufrufe
    2.250

Weiter geht's

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
binema

103 Aufrufe

Den ersten Teaching Block habe ich nun bereits geschafft (wenn auch noch einige Noten ausstehen :blushing:) und der zweite schließt sich nahtlos an. Jetzt heißt's nochmal ca. vier Monate stramm durcharbeiten - und dann freue ich mich auch wirklich auf die Sommerpause!

Heute habe ich meine zweite Note erhalten: 68% für den Essay im Theories Unit. Damit bin ich echt zufrieden, denn was die Theorie und das akademische Schreiben angeht, stecke ich noch in den Kinderschuhen...

Zur besseren Orientierung habe ich den Studienverlaufsplan nun hier eingestellt (s. Kasten rechts). Und auch was die Farbgebung angeht, hab ich's mir ein bisschen gemütlich gemacht. :rolleyes:

Im zweiten Teaching Block belege ich also das weiterführende Theoriemodul und ein Übersetzungsmodul, in dem es um Fachtexte geht. Welche beiden Fachgebiete wir hier bearbeiten werden, ist mir bisher noch nicht bekannt. Der Teaching Block läuft gerade erst an und es wurden bisher nur einführende Infos und erste Aufgaben gepostet. Insgesamt dürfte es aber ähnlich werden wie in den letzten Monaten, da die Module den beiden anderen (Theories I und Applied Translation) doch sehr ähneln und auf ihnen aufbauen.

Bis bald wieder!

binema

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Wie viele Stunden brauchst du denn jetzt durchschnittlich so pro Woche?

Und gefällt es dir immer noch gut?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Elke,

gefallen tut es mir auf jeden Fall immer noch sehr gut, auch wenn es natürlich anstrengend ist und ich die Sommerpause dann auch sicherlich werde gut gebrauchen können!

Den Arbeitsaufwand kann ich schlecht einschätzen - ca. 15-20 Std. pro Woche, denke ich. Oder vielleicht auch mehr...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung