Informatik B.Sc. an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    222
  • Kommentare
    1.349
  • Aufrufe
    9.694

Heute wird spontan geglitten ;)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kawoosh

69 Aufrufe

Oder heißt es gegleitet :confused: Deutsche Sprache schwere Sprache... :blushing:

Was ich damit meine: Heute habe ich mir spontan einen Gleittag gegönnt, also meine Überstunden in einen freien Tag umgewandelt. Zum Glück wird das bei uns im Team erlaubt, da gibt es andere Teams, die sowas nicht machen dürfen. Der Sinn sowas zu verbieten will mir zwar nicht in den Kopf, aber was solls.

Warum das Ganze? Lernen!

Samstag ist TII dran. Zwar habe ich den Stoff insgesamt verstanden, aber noch lange nicht verfestigt. Eigentlich ist TII ein Verstehfach, allerdings gibt es doch so viel, was man auch einfach auswendig wissen muss. Heute will ich im Schnelldurchlauf die ersten beiden Hefte zusammenfassen und diese somit abhaken. Immerhin merkt man sich beim Zusammenfassen schon so viel Zeug, dass man am Ende nur noch mal kurz die Details überprüfen muss.

Ab morgen folgen dann Übungsaufgaben, so dass ich hoffentlich am Freitag ein überdurchschnittlich gutes Gefühl habe. Leider weiß ich nicht so recht, auf was ich mich genau vorbereiten soll. Da ich ja einen Sondertermin vereinbart habe gibt es auch kein Rep. Wird also eine absolute Überraschung, was dran kommt. Lustigerweise gibt es aber diese Woche ein Rep und eine "normale" Prüfung TII und ein netter Kommilitone wollte mir danach einen Bericht liefern, was bei ihm dran kam. Ob mir das was bringt weiß ich zwar nicht, aber zusätzliche Infos können ja nicht schaden ;)

Also, genug gequatscht, heute Abend will ich einfach nur noch ausgepowert ins Bett fallen, weil ich so intensiv gelernt habe, dass das Hirn qualmt ;)

PS: Ich warte immer noch auf meine BWI Note :angry: Heute folgt die dritte Nervmail.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


12 Kommentare


Die Klausur zu TII könnte (theoretisch) von Herrn Kliesch kommen. Ich würde ihn an deiner Stelle per Mail in STudy Online mal kontaktieren, ob er ggf. den einen oder anderen Tipp hätte. Er ist zwar ein sehr genauer, aber eigentlich auch sehr umgänglicher Prof gewesen. Fragen kostet nichts.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
KanzlerCoaching

Geschrieben

Beim Überfliegen über die neuen Blogbeiträge lese ich "Heute wird spontan gelitten" - und klicke neugierig und fast schon von Mitleid überschwemmt natürlich sofort rein. :ohmy:

Und finde einen Beitrag, der sich fast schon begeistert mir dem Lernpensum des heutigen Tages auseinandersetzt!

Hm, typischer Fall von Unterstellung. ;)

Bleibt nur der Wunsch "Möge es gelingen!"

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
lese ich "Heute wird spontan gelitten"

ging mir ganz genau so, Frau Kanzler :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Beim Überfliegen über die neuen Blogbeiträge lese ich "Heute wird spontan gelitten"

Genau das habe ich auch zuerst gelesen... Wäre ja nun auch nicht sooo ungewöhnlich. Eine gewisse "Leidensfähigkeit" ist für ein erfolgreiches Fernstudium durchaus hilfreich ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
KanzlerCoaching

Geschrieben

... und jetzt ganz unter uns und ganz in hellgrau (damit es keiner sieht!) das, was ich als erstes geschaut habe: Etwas von chillie?????? Der hat doch gerade erst von seinem mentalen Durchbruch bei der DA berichtet!! ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Warum den Fernstudenten immer Leid unterstellt wird ;)

Mir gehts (noch) ganz gut mit meinem Studium...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
... und jetzt ganz unter uns und ganz in hellgrau (damit es keiner sieht!) das, was ich als erstes geschaut habe: Etwas von chillie?????? Der hat doch gerade erst von seinem mentalen Durchbruch bei der DA berichtet!! [/color'];)

:thumbdown: Gefällt mir Nicht! :angry:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
:thumbdown: Gefällt mir Nicht! :angry:

Ich ändere mal meinen letzten Kommentar:

Warum dem Fernstudenten chillie immer Leid unterstellt wird :confused:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Natürlich darf, soll und muss es einem auch mit einem Fernstudium meistens gut gehen. Aber es gibt nach meinem Eindruck auch immer Phasen, wo etwas Quälerei einfach notwendig ist - zum Beispiel um sich durch ein Thema durchzubeißen, an dem kaum Interesse vorhanden ist oder das sich einem einfach nicht erschließen mag. Und Fernstudium bedeutet ja fast immer auch Verzicht in anderen Lebensbereichen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Warum dem Fernstudenten chillie immer Leid unterstellt wird

ja, wieso bloss???? :confused::sleep:

Aber es gibt nach meinem Eindruck auch immer Phasen, wo etwas Quälerei einfach notwendig ist - zum Beispiel um sich durch ein Thema durchzubeißen, an dem kaum Interesse vorhanden ist oder das sich einem einfach nicht erschließen mag.

hmmm, das stimmt wohl...wobei ich es nicht nur am Thema festmachen würde, sondern auch auf die "Vor-Klausur-Phasen" und die Phasen nach den Klausuren, wenn man die (hoffentlich guten) Noten hat und das Semester überstanden hat...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
WillWasWerden

Geschrieben

Alles Gute, auf das es am Samstag "kawoosh" macht!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?