Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    447
  • Kommentare
    1.104
  • Aufrufe
    5.623

Task C

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Rumpelstilz

50 Aufrufe

Gestern und heute habe ich Task C meiner tma (Hausarbeit) noch einmal völlig neu geschrieben. Es geht darin darum, ein eigenes kleines Forschungsprojekt zu konzipieren. Natürlich immer in Bezug zu den zentralen Artikeln, die wir gelesen haben.

Zuerst wollte ich etwas über den Sinn (oder Unsinn) von Diktaten in der Grundschule schreiben.

Gestern habe ich aber beschlossen, dass mir das zu heikel ist: Ich kenne die Gründe nicht genau, warum das Thema in den meisten Ländern völlig passé ist, es in Bayern aber immer noch zum Standard gehört. Ich finde sie auf die Schnelle auch nicht heraus.

Weiter ist mir nicht klar, welche qualitativen Untersuchungen ich dazu vorschlagen könnte. Und ein Projekt auf rein quantitativer Basis kommt - so denken wir Studenten - bei den Tutoren vermutlich nicht so gut an.

Ok, alles gelöscht.

Heute habe ich mich für ein Thema aus dem Skiunterricht entschieden. Das ist insofern viel einfacher, als dass ich mich auf sicherem Boden bewege und über den aktuellen Stand der Untersuchungen und Diskussionen gut Bescheid weiss. Andererseits ist es etwas heikel, da ich davon ausgehen muss, dass die Tutorin keine blasse Ahnung vom Thema hat. Ich muss also alles erklären (z.B. was mit "Schneepflug" gemeint ist), was an meinem word count frisst. Weiter habe ich den diffusen Eindruck, dass es sein könnte, dass das Thema etwas "populärwissenschaftlich" wirkt. Trotzdem - hier fühle ich mich sicherer. Ausserdem schreien die aktuellen Forschungsresultate geradezu nach eine ergänzenden interpretivistischen Ansatz.

Jetzt habe ich alle drei Teile geschrieben. Morgen muss ich arbeiten, da lasse ich sie ruhen. Am Montag werde ich formatieren. Am Dienstag ist online-Tutorial. Anschliessend werde ich alles noch einmal - mit etwas Distanz und dem Wissen vom Tutorial - durchgehen. Am Mittwoch soll es dann zum proofreading gehen. Hopefully.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


interpretivistischen

Juhu, es ist wieder so weit. FI.de hat mir wieder ein neues Wort beigebracht :cool:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich hätte aus dieser Liga noch ein paar in petto...;)

(Ich meinerseits habe schon sehr viele Abkürzungen aus dem technischen-wirtschaftlichen Bereich gelernt!)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?