Informatik B.Sc. an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    222
  • Kommentare
    1.349
  • Aufrufe
    8.565

Ich muss mich einfach mal selber loben

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kawoosh

57 Aufrufe

Ich weiß, Eigenlob stinkt... Aber ich kann halt nichts dafür, wenn ich einfach genial bin :lol:

Heute ging mein Tortenprojekt in die heiße Phase. Gestern habe ich etwa sechs Stunden in der Küche gestanden und im Akkord gebacken. Beim nächsten Projekt dieser Art brauche ich unbedingt mehr Backformen, dann könnte man den ganzen Prozess noch optimieren. Ich habe etwa 30 Eier, 2 Kilo Butter, 3 Kilo Mehl und 1,5 Kilo Zucker verbraucht. Dazu etliche Tüten Vanillezucker, Backpulver und Schokostreussel und eine unbekannte Menge Milch. Nach sechs gebackenen Böden hatte ich genau 23cm Höhe und Breite, also genau die exakten Maße.

Für die Füllung habe ich 800ml Sahne, 800 Gramm weiße Schoki und 600 Gramm Vollmilchschoki verbraucht. Zuerst dachte ich, dass das viel zu viel sei, aber es hat tatsächlich bis auf das letzte Krümelchen gereicht. Jede Schicht hat eine helle Füllung bekommen, von außen wurde der komplette Würfel mit der dunklen Creme eingestrichen. Am Ende wurden die Fondant-Tortenaufleger einfach aufgelegt. So problemlos wie heute ging mir noch nie eine Motivtorte von der Hand :)

Anbei die versprochenen Fotos (sogar mit Historie). Viel zu schade zum Essen ;)

blogentry-16422-144309784439_thumb.jpg


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


11 Kommentare


Krass. Ich hoffe er muss nicht alles allein essen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Krass! Also den Backbachelor hast Du auf jeden Fall damit in der Tasche!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wow - bist du nebenberufliche Konditorin?????

klasse Idee!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

So, die Party gestern war nett und lecker, der Kuchen ist eingeschlagen wie eine Bombe. Etwa die Hälfte ist übrig geblieben, das wird morgen an die Kollegen verteilt. Natürlich genehmige ich mir heute auch noch 1 oder 2 Stückchen ;)

Aber am wichtigsten: Der Papa hat sich gefreut :)

Jetzt hab ich schon die nächsten zwei Aufträge für zwei weitere Geburtstage... Ich glaub, ich hab da ein bisschen was losgetreten ;)

Vielen Dank für das viele Lob :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?