Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    11
  • Kommentare
    36
  • Aufrufe
    699

B.Eng. Technische Informatik an der WBH - nach 6 Monaten

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jester

102 Aufrufe

Hallo zusammen,

auch wenn in letzter Zeit weder Zeit zum bloggen, noch zum grossartig studieren war, hier mal wieder eine Rückmeldung.

Die weniger gute Nachricht, ich bin nun fast 6 Monate dabei und habe noch keine Klausur geschrieben. Ebenso habe ich noch nicht wirklich mein Pensum an Lesestoff abgearbeitet. Allerdings scheint dies im ersten Semester / Jahr noch vertretbar. IIch werde wohl einiges am Lernrhythmus schrauben müssen. Auch werde ich in Mathe (fast Ende MAI02 :blushing: wiohl nicht mehr alles mitschreiben, sondern unur noch die Ü-Aufgaben bearbeiten. Alles andere ist zwar gut zu wissen aber momentan wenig zielführendd.

Das gute ist, ich bin noch dabei und werde es auch bleiben.Zudem habe ich mich fest entschlossen Mitte März BWMBPS (also Einf. BWL und Recht) zu schreiben, MAI 1 dann im Mai. Bisher fehlt noch BWM06 (Arbeitsrecht). Danach dürften 2 Wochen Klausurvorbereitung ausreichen (müssen). Irgendwann muss man ja mal anfangen.

Es gestaltet sich aktuell als sehr schwierig, Zeit für das Studiukm aufzuwenden. Jahresanfang = jede Menge Kongresse, Meetings, Projectplanungen, ... Laptop ist auch kaputt (ich warte zur Zeit aufs Display) also wie immer gilt auch hier. Wenn man sich nicht selbst dazu zwingt wird es niemand anderes für einen tun. Ich hoffe dann im März und dann wiederum im mai positives berichten zu können.

PS: Damit hier nichts missverstanden wird... das Fernstudium an sich und speziell an der WBH kann ich nach wie vor sehr empfehlen. Der Rest hängt von einem selbst ab (knirsch)

Viel Spass an alle Mitleidenden.

Gruss

Jester


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


WillWasWerden

Geschrieben

Das muß und wird funzen. Ich motiviere mich immer mit Udo's Blog, der hat sich auch durchgekämpft und mit 2,4 bestanden! Aber richtig ist auch, man geht mit dem Studium zu Bett und wacht damit auf, geschenkt wird einem nichts.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

In den A... treten muss man sich selber. Einer der Nachteile der WBH, durch sogut wie null Präsenzen und völlig freier Gestaltung der Termine, ist das die Gefahr groß das man nicht in die Gänge kommt. Wer sich sehr schwer tut sich selbst zu motivieren, der sollte vielleicht eine Hochschule mit mehr (pflicht) Präsenzen nehmen und festen Klausurterminen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe mir ein Jahresplanung gemacht wann ich Klausuren schreiben möchte. Ich lerne nur Fach für Fach.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich habe mir ein Jahresplanung gemacht wann ich Klausuren schreiben möchte. Ich lerne nur Fach für Fach.

Ist doch schon mal ein Ansatz ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Es hilft, sich einen Kommilitonen suchen, der ungefähr genauso weit ist - damit hat man schon die Motivation gefunden. Gemeinsam eine Planung aufsetzen und sich immer gegenseitig anspornen. Hat bei mir super funktioniert! Ansonsten gebe ich Udo Recht - wer Schwierigkeiten mit der Eigenmotivation hat, für den ist die WBH "suboptimal"

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke euch allen für die Tipps und Comments. Bin eigentlich ziemlich gut in Eigenmotivation, meistens jedoch bei der Arbeit :-) Muss mich wohl noch daran gewöhnen dass es auch noch ein Leben nach der Arbeit gibt.., das Studium. WBH muss schon sein, da ich aus arbeitstechnischen Gründen eine flexible Gestaltung unbedingt benötige, auch wenn ich Udo hier recht gebe, unflexiblee Termine und Präsenzphasen helfen dabei striktere timelines einzuhalten. Was die Strategie angeht werde ich es mit Fach für Fach versuchen. Mal sehen wie das funktioniert. Sobald ich den Dreh raus habe wird es wohl auch zügiger vorangehen. Bin in den letzten Wochen auch besser vorangekommen.

Also Danke nochmal und viel Erfolg bei euren respektiven Studiengängen.

Gruss

Jester

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Jester,

ich bin seit Dezember ebenfalls in TIB - Kommunikationstechnik an der WBH eingeschrieben. Ich hab zwar schon die erste Matheprüfung hinter mit, stehe aber, wie du, noch am Anfang. Auch ich werde versuchen Fach für Fach abzuarbieten.

Vielleicht lässt sich eine Lerngruppe bilden? (denn auch ich hab gelegentlich Probleme mit der Motivation :-)).

Gruß Andreas

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi, einfach mal für eine Veranstaltung anmelden. Dann ist die Motivation etwas zu tun noch höher :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?