Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    102
  • Kommentare
    356
  • Aufrufe
    3.464

Der unstrukturierte Blogeintrag

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dimebag

115 Aufrufe

Das angekündigte "ultimative Lernwochenende" ist vorbei und das "noch ultimativere Lernwochende" steht bereits vor der Tür. Am ultimativen Lernwochenende habe ich einige Stunden abgerissen, viele Lernkarten eingetippt, einige Mindmaps verfasst, Gesetzestexte gewälzt, diverse Klebezettel verbraucht, viel Wasser getrunken (probiere mich an einer etwas gesünderen Ernährung, abends waren es dann aber 1-2 Guinness und ein sehr guter Whisky, Belohnung muss sein), endlich einige juristische Begriffe verinnerlicht, ebenso wie einige Zusammenhänge bei der Unternehmensführung. Ich hoffe das noch ultimativere Lernwochenende wird genauso erfolgreich bzw. ultimativ.

Ansonsten habe ich, um mich sozial nicht komplett abzuschotten, den Posten des Kassierers unseres noch recht jungen BVB-Fanclubs übernommen. Dadurch das er noch recht jung ist (aber bereits viele Mitglieder bzw. zu verwaltentes Geld), kann man noch viel gestalten und ich kann mein Wissen über Buchführung einbringen bzw. ein eigenes System aufbauen. Nimmt zwar auch ein wenig Zeit in Anspruch, hält sich aber noch in Grenzen und macht Spaß.

Des Weiteren habe ich damit angefangen englische Bücher zu lesen um die Sprache wieder besser zu verinnerlichen. Dadurch das ich im Beruf bzw. Studium bzw. Privatleben nicht so sehr mit der Sprache konfrontiert werde, ist das eine ganz gute Lösung. Außerdem werde ich jetzt auch noch mehr Britische (Economist etc.) und US-amerikanische (NYT etc.) Onlinezeitungen lesen.

Ich bin zwar müde, aber ich versuche mich jetzt noch 1-2 Stunden mit Wirtschaftsprivatrecht zu beschäftigen. Wat mutt dat mutt.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


Einwandfrei, so muss es doch sein! :thumbup:

Die Idee mit der Belohnung gefällt mir, wenns auch Kilkenny sein dürfte...

Wenn ich mir deinen Semesterplan so anschaue, müsstest du am Freitag ja auch ein bischen Zeit für UNF in deinem "noch ultimativeren Lernwochenende" reservieren, oder machst du alles in Heimarbeit? STL waren wir nur zwei Damen (+Dozent natürlich)

Wenn doch, sieht man sich vielleicht :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
abends waren es dann aber 1-2 Guinness und ein sehr guter Whisky
Ein bis Zwei? Fässer? Bei Gläsern sollte man doch eigentlich die genaue Menge wissen :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@ chryssi

Die Freitagsveranstaltung schaffe ich meistens nie zu besuchen. Samstag versuche ich es, da ich aber zwischen den Semestern stehe, habe ich oft nur eine Veranstaltung á 2-3 Stunden und dann lohnt sich eine Anreise von 1,5 Stunden häufig nicht. Oder lohnen sich die STL-Veranstaltungen ganz besondern? Wir sehen uns spätestens bei der Klausur :-)

@ wasserfall

Da ich eine Vorbildfunktion für die jungen Leser meines Blogs erfüllen möchte, habe ich weder die genaue Anzahl Guinness noch die genaue Menge Whisky genannt. (Gut das mir das noch eingefallen ist....) :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dimebag, ich würde schon sagen, dass sich die STL-Veranstaltungen lohnen - kommt aber natürlich auch wieder auf den Dozenten an. Wir haben viel geübt und Tipps bekommen, wo wir was im Gesetz finden.

Aber klar, bei 1,5 Std Anreise überlegt man sich zweimal, ob man fährt oder nicht. Vielleicht hast du ja Glück und kannst z.B. STL mit einer anderen Präsenz bei den Ingenieuren kombinieren?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Fernstudienakademie

Geschrieben

Schon allein für die BVB-Geschichte gibt's ein ganz dickes

gefällt mir von mir

Sonst aber auch... ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
HannoverKathrin

Geschrieben

Im Vergleich zu den WPR-Präsenzen war STL leider eine sehr große Enttäuschung bei mir. Ich bin nach dem 1. Besuch nie wieder hingegangen. Falls du hinfährst, hoffe ich dass es dir besser ergehen wird.

Dein Energieschub ist im Moment beeindruckend, ich hoffe ebenfalls dass du diesen Zustand noch eine Weile halten kannst. Bei mir verpufft sowas leider immer sehr schnell wieder.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?