Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    12
  • Kommentare
    18
  • Aufrufe
    244

Die Würfel sind gefallen, ich habe ich entschieden! Die IUBH wirds.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Heiko_do

235 Aufrufe

Nachdem ich einige Tage das für und wider abgewogen habe, habe ich mich heute zu einer Entscheidung durchringen können, ich werde BWL nicht an der WINGS studieren, sondern an der IUBH. Obwohl mir an der WINGS einige Fächer aus meinem WI Studium angerechnet werden (Jede Anrechnung kostet dazu noch eine Gebühr) habe ich mich aufgrund der Flexibilität für die IUBH entschieden. Flexibel, was die Studiengebühren angeht, als auch was die Klausurtermine betrifft. Bei der WINGS hätte ich den ersten Präsenztermin bereits Mitte Mai (Statistik), das ist auf die schnelle nicht zu schaffen, ich würde daher mit dem Einstieg in Sommersemester keine Zeit sparen.

Daher mache ich einen Cut und werde mich, neben der Fernuni (Informatik) noch bei der IUBH einschreiben. Anmeldeunterlagen liegen mir schon vor, muss nur noch einige Kopien und Beglaubigungen machen lassen.

Die Zeitaufteilung soll dann ungefähr 75% IUBH und 25% Fernuni sein, wobei das Studium an der Fernuni ein bisschen als ein Hobby, eine Liebhaberei von mir angesehen wird. Ggfs werde ich die Zeiten noch anders gewichten, je nachdem wie ich an der IUBH vorankomme. Da ist an ja zum Glück sehr flexibel.

Wie sind eure Erfahrungen mit:

- Einem Doppelstudium - muss ich da was beachten, bzw bei der Fernuni einreichen?

- Der IUBH allgemein, wie kommt ihr mit dem Studienmaterial zurecht, wie sind die Klausuren? Macht auf dem ersten Blick einen guten Eindruck, wobei ich bei komplett neuen Dingen auch ein wenig Angst habe, das sie schnell wieder verschwinden wenn sich die ganze Sache nicht rentiert.

- Zeitaufwand zum lernen bei der IUBH

Können die Klausuren an jedem Präsenzort (neu hinzugekommen ist wohl auch Dortmund - das kürzt dann so manchen Weg!) geschrieben werden und zu jeder Zeit, oder gibt es hier feste Termine?`

Ab 1.5. soll es also losgehen, gleichzeitig bin ich gespannt auf das Material das diese Woche von der Fernuni kommt, das Studieren kann (wieder) losgehen (nachdem ich das in der letzten Zeit ein wenig hab schleifen lassen... aber ich bessere mich!)

Gruß, Heiko


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Buecherwurm74

Geschrieben

"Einem Doppelstudium - muss ich da was beachten, bzw bei der Fernuni einreichen?"

Hi!

Sofern du an der FernUniversität als Vollzeit- oder Teilzeitstudent eingeschrieben bist, musst du den Hörerstatus wechseln. Du wirst meines Wissens dann als Studiengangszweithörer geführt.

Viel Erfolg!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?