Springe zum Inhalt

Fernabi 2013

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    86
  • Kommentare
    74
  • Aufrufe
    2.123

Der Club der toten Dichter

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Annyaraz

52 Aufrufe

So fühlt man sich also, wenn man einen geregelten Tagesablauf hat ^^ ich muss zugeben, dass ich das, seit ich aus der Schule raus bin (2004 *ächm*) gar nicht mehr gewohnt bin. Man steht also morgens auf und kommt nach ein paar Stunden wieder. Dafür kann man dann den Rest des Tages entspannen (naja fassst... ^^) bis jetzt läuft es echt gut, muss ich sagen. Ich fang zwar erst um 9 Uhr an (vorher kann ich mit meiner Hausfrauenkarte ja noch nicht fahren) aber das ist für mich auch schon früh genug ;)

Als kleinen Anreiz hab ich mir überlegt, dass ich mir für jeden Tag, an dem ich mein Pensum erfüllt hab, ein Buch aus einem Bücherbus aussuchen darf (auf bestimmten Linien (welche genau muss ich noch mal recherchieren) gibts im Bus so gebrauchte Bücher, die man sich mitnehmen und dafür andere wieder reinstellen kann) gestern hab ich mir "Der Club der toten Dichter" ausgesucht, heute hatte ich leider nicht so viel Glück, da ist zu der Zeit, wo ich an der Haltestelle stand, kein Bücherbus gekommen. Aber dafür war ich heute endlich mal im Botanischen Garten (eigentlich ist in der Gegend seit den schriftlichen Prüfungen ziemlich viel Sha, aber der Park an sich ist echt schön) hat sich also doch gelohnt ^^

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Viel Erfolg weiterhin!

Das mit dem Bücherbus ist ja echt toll! Viel Spaß weiterhin beim Fahren-Lesen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe letztes Jahr ein paar Hamburg-Erfahrungen gesammelt, unter anderem einen Busfahrer kennengelernt. ;) Die Bücherbusse rollen unterschiedlich, man muss Glück haben, einen zu erwischen. Oft ist es so, dass zwar Bücher genommen werden, aber nichts reingestellt wird. Mehr Infos dazu: HIER

Viel Erfolg weiterhin!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?





×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung