Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    473
  • Kommentare
    3.001
  • Aufrufe
    11.646

Frühling Sonne und nix (für Studium) gemacht.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
UdoW

46 Aufrufe

Das Wetter war einfach zu schön um zu lernen, daher habe ich schon am Freitag beschlossen, ich mache nix und somit habe ich auch kein schlechtes Gewissen das ganze Wochenende gehabt ;)

Wir waren jeden Tag mit den Fahrrad unterweg mal hier mal da , dort einen Kaffee da ein Eis einfach nur schön ;)

Ich habe schon 350Km runter und das in 5 Tagen ;)

Zum Master, die Klausur ist erst in 3 Wochen, dazwischen habe ich noch zwei lange Wochenende immer Fr-Mo frei , derStoff sitzt es gibt ein Rep. ich bin ultra entspannt, morgen dann den Telefontermin mit meinen Prof. , wegen der B-Aufgabe dann sehen wir weiter alles easy aktuell. Ich werde im Sommer die Sache je nach Wetter entspannt angehen.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Was mich interessiert: Ganz ehrlich, wie intensiv nutzt Du den Motor und wann fährst Du nur aus eigener Kraft, ganz ohne Unterstützung?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ganz ehrlich, ich will Fahrrad fahren und kein Mofa, klar am Anfang macht es Spaß Akku rein und ab die Post, Berge wo seit ihr.

Daher nutze ich den Antrieb aktuell nur auf Stufe 1 von 5, das gleicht ca. das Mehrgewicht vom Bike (mit Akku gute 25 Kilo) aus und ist so wie leichter Rückenwind.

Gestern bin ich 20 Km flach ohne Akku gefahren, das Bike fährt sich auch so super, allerdingst komme ich dann nur auf 15-17Km auf Schotter sonst wird es schwer, ich bin ja auch noch am Anfang der Saison ;)

Das Gute daran ist man kann sich voll auspowern und kommt trotzdem locker wieder heim, früher nach 40-60 Km über die Berge waren dann 20 Km flach Heim echt ein Qual wenn nix mehr geht, oder man musste sich noch Körner aufsparen.

So fährt man entspannt und weiß wenn man nicht mehr kann , geht’s mit Akku.

Meine Süße freut sich auch Sie kann jetzt mithalten und Berge mag sie sowieso überhaupt nicht.

Ziel ist es immer ohne Akku zufahren ... :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?