Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    176
  • Kommentare
    527
  • Aufrufe
    5.486

Pausenwoche(n)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
eisenbahner

63 Aufrufe

Ich wollte mich nur schnell vom Snowboarden zurück melden. Es waren 3 super schöne, wenngleich anstrengende Tage. Die Landschaft dort ist traumhaft und macht die touristische Verschandelung zumindest ertragbar.

blogentry-16302-144309784531_thumb.jpg

blogentry-16302-144309784538_thumb.jpg

Sonst sahen wir noch in 3 Tagen 4 relativ schwere Unfälle bzw erlebten die Folgen: 2 Frauen (Mutter und Tochter )hatten beim Tiefschneefahren die falsche Ausfahrt erwischt und benötigtem nach einem weiten Sturz einen Hubschrauber nach Hause, ein anderer fuhr zu dicht an meiner Tochter vorbei, berührte sie, sah sich 50 Meter weiter unten nach ihr um und stürzte dabei so schwer, das er besinnungslos liegen blieb. Dann brauchte noch ein ca 5 Jähriger eine Pistenraupe nach Hause weil er wohl gegen ein Schild oder ähnliches gefahren war..... ach ja und die eigene Tochter suchte sich im Funpark trotz anderslautender Belehrung einen falschen Platz zum Pause machen, so das eine Skifahrerin mit ihr kollidierte. Bis auf einige Tränen, ging das Gott sei Dank auch glimpflich aus.

Was die Unfallstatistik angeht ,eigentlich eine sch..... Quote für 2 Tage (am ersten Tag gab's nichts )

Schulisch sieht's für mich die nächsten Tage eher dünn aus, Im Moment stehen erst mal die Taufe und diverse andere Prio 1 Projekte auf der Agende, ab Mitte nächster Woche rückt dann wieder Mathe in den Vordergrund.

In diesem Sinne

Frohe Ostern Euch allen


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Tolle Landschaft und eindrucksvolle Fotos. Wie hoch lag das?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Gott sei dank wurde von euch keiner Verletzt. Das ist wohl das Wichtigste.

Einen schönen Urlaub noch! Genieße ihn.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?