Lubutz's Blog

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    37
  • Kommentare
    126
  • Aufrufe
    1.529

Zähflüssig

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lutzbutz

155 Aufrufe

wie kristallisierter Honig pfleg ich diesen Blog. Aber sei´s drum.

Heute wurde ich endlich mit meiner Hausarbeit im Fach "Betriebssoziologie/-psychologie" fertig. Obwohl uns hierfür ein Themenpool zur Verfügung stand, entschied ich mich doch für ein eigenes Thema. "Mitarbeiterintegration als Teilprozess im Change Management im Rahmen einer Fusion/Übernahme".

Es ist schon lustig. Da hat man eine ungefähre Vorstellung über das Thema und Ahnung wie man es aufbauen möchte, arbeitet sich in die Thematik ein und könnte letztendlich ein Buch daraus entwickeln. Soviele interessante Aspekte und Modelle - und dann nur 15 Seiten Platz für den Haupttext.

Aber es ist doch in Summe wesentlich zeitaufwändiger wie gedacht. Also mein Tipp ist, lieber frühzeitig anfangen und sorgfältig recherchieren. Dann muss man das Inhaltsverzeichnis nicht so häufig über den Haufen werfen :D

Parallel dazu hat das 6. Semester begonnen und es stehen vertieftes Wirtschaftsprivatrecht drann, sowie mein Studienschwerpunk "betriebliches Finanzmanagement". Aber hiervon gibt´s noch nicht viel zu berichten.

Ansonsten planen wir ja noch an unserm Häusle, beruflich entwickelt sich auch etwas und meine dispositive Zeit wird immer weniger. Dennoch. Das Licht am Ende des Studium-Tunnel wird langsam aber sicher immer größer und deutlicher ;)

In diesem Sinne

Gute Nacht


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Was ein Zufall, vorgestern habe ich meine Hausarbeit in BSP abgeschickt. Thema "Von der Motivationstheorie zur Motivationspraxis". Aber ich bin natürlich wieder um 5 Seiten über das Ziel von 20 Seiten herausgeschossen :-(

Mußte bei Dir kein Praxisbeispiel rein?

Gruß

Jörg

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin auch etwas über dem Soll gelandet.

Doch, Praxisbeispiel war erwünscht und da ich 2006/2007 selbst eine Fusion mitgemacht habe, waren mir die psychologischen Abläufe auch noch sehr vertraut. Daher ja auch die Wahl fürs Thema.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bleibst Du beim Bachelor ... und hast ganz viel Licht am Tunnel, oder wirst Du auf Diplom umsatteln und das Licht scheint nur am Ende des Tunnels langsam auf? ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?