Springe zum Inhalt

Blog Fernabi2013

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    84
  • Kommentare
    525
  • Aufrufe
    3.047

Bio, Geschichte, usw...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fernabi2013

63 Aufrufe

bin irgendwie angeekelt....Ich habe jetzt mit Bio angefangen. Vieles kenne ich noch von damals, in diesem Heft geht es nämlich um den Wald und um den Teich, die Stockwerke, usw. Naja, aber wenn man dann sehr ausführlich über ekliges Getier lesen muss und immer über 'totmaterial'...das ist irgendwie nicht so der Hit. Ansonsten ist es aber ok, auch wenn das Heft einiges an Stoff hat, über 70 Seiten. Mal sehen wie die EA wird. Ich hatte ja gehofft, dass bei nichtmenschlichen Themen jemand anderes korrigiert, ist aber nicht. Naja, mal gucken, ich weiß ja inzwischen was diese Fernlehrerin haben will, hoffentlich klappt es dann.

Geschichte...naja, irgendwie sitze ich noch an der EA. Man soll das Ding zwar in 180 Minuten schreiben, aber erstens lassen mich meine Haustiere nie so lange am Stück in Ruhe, vornehmlich ein gewisser Kater (der ist schlimmer als ein Kleinkind, nur, dass er leider nicht rauswächst), und zweitens hab ich nach 2 Aufgaben genug. Ist schon recht schwer mal wieder, obwohl ich dachte, den Stoff zu können und so halb zu mögen. Aber die EA nimmt wieder alles.

Auf jeden Fall bewundere ich inzwischen die alten Leute, die den ersten und zweiten Weltkrieg erlebt haben, und sogar noch den Kaiser (ok die leben nun nicht mehr, aber bis vor einigen Jahren schon noch). Was die alles mitgemacht haben....und dann kriegen sie i mAltersheim oft keinerlei Respekt mehr, es wird überhaupt nicht bedacht, wie ihr Leben war (also oft, Ausnahmen gibt es sicher).

Naja, und wenn Geschichte im Katen ist, kommt definitiv endlich Mathe dran. Momentan hakt es daran dass mein Geodreieck irgendwo verlegt ist...und ich mich nicht aufraffen kann, es zu suchen, obwohl ich sehr gerne endlich gewisse Hefte bearbeiten will - was ja nur geht, wenn ich dieses eine doofe endlich fertig habe.

Tja und gestern habe ich erfahren, dass meine Fortbildung doch nicht stattfindet, das heißt, ich könnte am Samstag die Prüfung für die FOS ablegen...toll, 1 Woche für Mathe????? Log weiß ich nicht mehr wie man es in meinen Taschenrechner eingibt, und den anderen Kram wiederholen, Formeln auswendig lernen (Geometrie, Formelsammlung ist wohl nicht erlaubt...)Wurzel, usw...hmmmmm. Mal sehen. Gehe ich nicht hin habe ich sofort 0 chancen, gehe ich, habe ich immerhin welche...aber versagen ist übel. Mathe zählt auch noch am meisten, Deutsch u. Englisch kann ruhig schlechter sein. Na toll.Aber bei meinem Pech krieg ich eh kein Meisterbafög falls ich bestehen sollte, und dann kann ich es vergessen. Also weiterhin Fernabi....naja, mal sehen wie ich mich entscheide.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hallole,

schnapp' Dich an den Haaren und zieh' Dich wieder raus aus dem Loch - das wird schon.

Und der mit dem verlegten Geodreieck, der ist echt gut ;) den solltest Du im Thread "Woran man merkt, dass man als Fernstudent angekommen ist..." unterbringen.

Lass' den Kopf nicht hängen - Du schaffst das - viele andere tun es auch.

Grüße,

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke...wird so langsam wieder, kannst du im neuesten Posting lesen...Krise fast beendet.

Und bei Bio bin ich jetzt beim Weiher angelangt. Aber da kreucht und fleucht es auch wie wild, aber bisher habe ich noch nichts von Totmaterial gelesen.(ich muss mir beim lernen vieles in Bilder vorstellen damit sich mein Hirn es merken kann bzw. verstehen kann, daher auch die Viecher und so...daher der Ekel...)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Bio ist gerade wirklich krass, teils aber schon auch interessant, aber die Tiere, teils echt eklig,...

Immerhin weiß ich jetzt: Wenn mich eine Stechmücke sticht, dann war es ein Weibchen! Nur die Stechen.

Und so ein Wasserfloh ist nicht einfach nur ein Floh, er kann ganz schön viel.

Na, und wer von euch weiß ohne nachzugucken, welche Viecher mit dem Hintern atmen?(sozusagen. Tracheensystem)

Die Namen der Tiere sind krass....und teils echt was für Werwirdmillionär *lach*

Jedenfalls bin ich jetzt kurz vor der EA. Erfreulich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

So, Bio kommt heute in die Post. Bin ich gespannt, was dabei herauskommt....dieses Mal musste man auch wieder eine Skizze anfertigen....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung