Blog ichOo

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    2
  • Kommentare
    10
  • Aufrufe
    261

Die ersten zwei Wochen sind geschafft

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ichOo

71 Aufrufe

Der Workload der letzten zwei Wochen hielt sich in „grenzen“, wenn es hoch kommt ca. 8 Stunden pro Woche.

Die Umstellung vom „faulenzen nach der Arbeit“ zum „Lernen nach der Arbeit“, erweist doch etwas schwieriger als gedacht.

Aber ich denke, dass war wohl bei jedem so, hoffe ich :rolleyes:

Dennoch habe ich in den letzten zwei Wochen folgende Hefte durchgearbeitet:

- MAI01A

- Algorithmen und Datenstrukturen Teil 1

Zurzeit löse ich noch die A-Aufgaben beider Studienhefte. Größere Probleme hatte ich bei beiden Heften nicht.

Die eigentliche Organisation bzw. ein Plan des Studiums habe ich noch nicht aufgestellt. Da weiß ich ehrlich gesagt noch nicht, wo ich anfangen soll und vor allem wie. Aber ich bin ganz zuversichtlich.

P.S. Einen Vorteil als Student konnte ich schon nutzen :) Studenten bekommen die Amazon-Prime Mitgliedschaft für das erste Jahr kostenlos


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Markus Jung

Geschrieben

Die eigentliche Organisation bzw. ein Plan des Studiums habe ich noch nicht aufgestellt. Da weiß ich ehrlich gesagt noch nicht, wo ich anfangen soll und vor allem wie.

Bei der WBH gibt es vor durch die hohe Flexibilität vor allem zwei grundsätzliche Konzept, zwischen denen Du wählen kannst. Entweder, Du gehst Fach für Fach vor, oder Du machst mehrere Fächer parallel.

Im nächsten Schritt kannst Du dann überlegen, in welcher Reihenfolge Du die Fächer bearbeiten möchtest bzw. welche zusammen, wann Du Prüfungen schreiben willst usw. Und dann kannst Du das weiter runter brechen. Es ist auch je nach Typ sehr unterschiedlich, wie viel Planung nötig und hilfreich ist. Manch einer geht nur ganz grob vor, andere planen jede einzelne Lern-Sitzung genau durch - und natürlich alles dazwischen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Schön das es noch mehr gibt die erst vor kurzem mit Technischer Informatik angefangen haben. Ich bin seit Anfang April dabei und habe auch die drei Monate zum austesten (hat z.Z. irgendwie jeder). Allerdings werde ich Kommunikationstechnik machen.

Ich werde deinen Blog auf jedenfall mal im Auge behalten. Vielleicht komme ich ja auch mal dazu selber einen zu schreiben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?