Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    18.227

Rückblick KW 33/08 / Planung KW 34/08

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chillie

32 Aufrufe

Wie blickt man auf eine Urlaubswoche zurück? Naja mit Wehmut wahrsch. ... denn sie ist ja vorbei ;)

Dringend notwendige Entspannung hat sich eingestellt... und lerntechnisch bin ich super Vorangekommen (dank freier Zeiteinteilung).

Was meine Planung anging war ich nicht sehr konsequent. Letzte Woche habe ich mich mit Umweltmanagement beschäftigt und meine Zusammenfassung zusammengebastelt. MUU ist auch das Fach in das ich bisher die meiste Zeit investiert habe, das wird aber sicher jetzt etwas abnehmen, denn mit der Präsenz am Samstag ist das Thema erstmal durch.

Die nächsten Schritte sind die Zusammenfassungen aufzuarbeiten und Übungsaufgaben anzugehen sowie Lernkarten zu schrieben, nur werde ich das diesen Monat nicht mehr angehen.

Daneben hatte ich letzte Woche wieder Muse in Statistik weiter zu machen. Das Fach steht zwar relativ weit hinten an, da ich aber aus dem 2. Semester Mathe noch nachholen muss und die Klausur genau 1 Woche nach WST ansteht möchte ich da frühzeitig fertig sein und gut geübt um mich in der Zeit vor den beiden Klausuren eher auf Mathe zu konzentrieren. Aus diesem Grund quäle ich mich aktuell erstmal durch die trockene Theorie - ich möchte erst alle Studienbriefe gelesen haben bevor ich Übungsaufgaben und alte Klausuren ansehe... ich denke das ist auch ein guter Weg, denn die Begrifflichkeiten ergeben sich wenn man lange genug darin liest. Bis zur ersten Präsenz Anfang September habe ich vllt. schon 5 der 7 SBs gelesen.

Aktuell bin ich (gefühlt??) auch gut in Vorlauf - normalerweise würde ich ja jetzt etwas zurückfahren und mich mehr auf das lernen der bereits bearbeiteten Fächer beschränken, aber ich sehe mit grauen im Oktober die erste WPR Präsenz auf mich zukommen - und dank der Ratschläge von anderen Forenmitgliedern möchte ich mich doch dieses Semester schon damit auseinandersetzen... darum und auch aus dem Grund das ich lieber vor der Klausur etwas Leerlauf habe als dann nochmals durchpowern zu müssen werde ich das Tempo (wenn möglich) erstmal beibehalten.

Für die neue Woche ist die Planung übersichtlich. Ich habe mir vorgenommen jede zweite Woche Mathe zu machen, somit werde ich die bereits bearbeiteten Dinge rekapitulieren und den SB7 mit aufgreifen... die beiden Präsenzen zu SB5 und 7 liegen Nahe beieinander und aus den ersten Erfahrungen erwarte ich mir mehr Gewinn wenn ich vorher das Thema bearbeitet habe.

Daneben braucht es natürlich etwas Abwechslung, ich setze darum den Schmökermarathon in WST weiter fort - vllt. als Ausgleich noch zusätzlich WIG (hier geht es mir um die Zusammenfassung des SB4, der am Samstag in der Präsenz umrissen wurde).

In diesem Sinne wünsche ich euch allen viel Erfolg in der neuen Woche.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?