Springe zum Inhalt

Fernabi 2013

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    86
  • Kommentare
    74
  • Aufrufe
    2.234

Alles Truman, oder was?!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Annyaraz

117 Aufrufe

Nach einigen Recherchen im Internet hab ich jetzt ausgerechnet, dass ich am Montag in Deutsch mindestens 12 Punkte haben muss, um noch auf einen Schnitt von 2,9 zu kommen. Der Schnitt da ist mir zwar eigentlich nicht so wichtig, da ich ja immer noch hoffe, nicht darauf zurückgreifen zu müssen, aber es geht ja schon noch ein bisschen um die Ehre. Andersrum muss ich dem Teil meines "inneren Teams", das bis jetzt immer was von "Truman Show" gefaselt hat, noch beweisen, dass es doch eigentlich alles mit rechten Dingen zugeht. Gerade in Deutsch sollte eine zweistellige Punktzahl aber durchaus machbar sein (zumindest hab ich schon von einigen gehört, dass sie da 15 Punkte hatten, u.a. welche, denen ich nicht mal die Hälfte zugetraut hätte...)

Okay, jetzt heißt es noch mal alle Verschwörungstheorien beiseite schieben und auf in die letzte Schlacht. Eigentlich kann ich ja jetzt mehr als entspannt sein, mehr als einen Punkt werd ich ja auf jeden Fall machen...

Noch eine Sache zu den Prüfungen allgemein: Ich weiß nicht, woran es lag, wahrscheinlich wieder am nicht vorhandenen Chi in dieser komischen Schule oder daran, dass alle 30 Sekunden die Tür aufgerissen wird oder dass einfach viel zu viele Leute in diesem viel zu kleinen Vorbereitungsraum sitzen, jedenfalls hatte ich in keiner meiner drei Prüfungen bis jetzt ein wirkliches Prüfungsgefühl. Das war wahrscheinlich der springende Punkt. Vielmehr dachte ich die ganze Zeit nur "WTF?" Jetzt holt doch endlich eure versteckte Kamera raus! (Ja, man wird schon ein bisschen paranoid...) zumindest war das genau das Gegenteil von dem, was ich mir vorgestellt hab. Von wegen man sitzt ganz allein in einem Raum, es herrscht Totenstille, dann wird man nach 30 Minuten in den Prüfungsraum geführt. Aber nööö... Eigentlich wär das schon ein Argument dafür, noch ein halbes Jahr länger zu warten, um dann die mündlichen Prüfungen nicht noch mal in dieser sch*** Schule machen zu müssen... Aber vielleicht sehen sie es ja von selbst irgendwann ein. Die Hoffnung stirbt zuletzt...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Warum brauchst du jetzt mindestens 12 Punkte in Deutsch? Ein Schnitt von 2,9 bringt dir doch jetzt gar nichts mehr. Du hast es doch bereits mit Chemie und Physik verrissen oder? Dieser sch...ß eine Punkt. Oh man. Ein wenig mehr Fingerspitzengefühl der Prüfer wäre mehr als wünschenswert gewesen.

Ich würde auch versuchen, diesen Truman Show Mist abzustellen und dir ggf. prof. Hilfe zur Unterstützung zu holen. In einem Jahr gehts noch mal von Null los. Der letzte Schuss muss sitzen.

Viel Glück.

Markus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja, eigentlich brauch ich wirklich nur einen einzigen Punkt, um das Fachabi zu kriegen, aber gerade in Deutsch würde mich eine schlechte Note schon echt fuchsen (vor allem, da das nach meiner persönlichen Statistik das Fach ist, wo allgemein am großzügigsten bewertet wird)

Der Grund, warum ich so leicht paranoid geworden bin war wohl, weil auf meinem anderen Blog jemand, der offensichtlich auch durchgefallen ist, mit übertriebenen Verschwörungstheorien angefangen hat, von wegen die Prüfer würden diejenigen, die aufgrund der schlechten Mathe-Klausur einen Dreierschnitt erwarten, jetzt absichtlich aussortieren, um ihre Statistik zu schönen und wenn man seine Ergebnisse nicht anfechtet, würden sie einen beim nächsten Mal wieder wie das letzte Opfer behandeln, mit dem man es ja machen kann (so in der Art) von solchen Aussagen muss man sich doch erst mal erholen...

Eigentlich war mir schon vorher klar (oder mir hätte klar sein müssen), dass ich in den beiden Naturwissenschaften nichts Besseres als ne 4 hätte erwarten können. Dafür hatte ich bis zuletzt noch zu viele Lücken. Wo jetzt aber genau die Grenze zwischen 3 und 4 Punkten liegt, wüsste ich nicht. So prozentual kann man das im Gespräch ja auch gar nicht erfassen.

Ich denke aber, dass es im nächsten Jahr auf jeden Fall besser werden wird, wenn ich mich noch mal richtig reinhänge. Noch hab ich gewisse Hoffnung in das System...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Achso, der heißt jetzt fernabi2013.blogspot.com

Hab ich letzte Woche, nach der Physik-Prüfung geändert.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung