Aus dem Leben einer Fernstudentin

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    349
  • Kommentare
    1.581
  • Aufrufe
    6.899

3 weeks later

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HannoverKathrin

57 Aufrufe

Wie ich gerade den Titel "Keine Lust" eingegeben habe, hat mir doch glatt die Autovervollständigung bereits diesen Titel vorschlagen wollen. Nach einer kurzen Recherche muss ich feststellen: es ist erst (genau) 3 Wochen her dass ich so lustlos war :ohmy:

In meinem genial geplanten Urlaub (6 Tage opfern, 12 Tage genießen - Feiertage machen es möglich) war die Studienprio ziemlich tief angelegt. Ich habe in den beiden Wochen quasi soviel wie sonst in 1 gelernt. Ein bisschen Erholung muss eben mal sein und nach ABR und der Projektarbeit habe ich mir da ja wohl auch verdient gehabt.

Leider fällt es mir nun außerordentlich schwer wieder in Schwung zu kommen. Wir haben bereits Donnerstag und im Moment stehen nur lächerliche 30 Minuten von gestern auf meinem Workload-Zettel. :(

Nächste Woche werde ich es nicht zur Bibliothek schaffen um Zeitschriften-Recherche zu betreiben, aber da hier noch 2 sehr dicke Bücher liegen und warten (und sogar noch ein Subito-Dokument, herrje) werde ich nicht an Beschäftigungsmangel leiden. Außerdem hat es ja auch einen Grund dass ich nicht in die Biblio kann und somit sieht es für die dicken Bücher eigentlich ja noch sogar noch schlechter aus.

Ein Blick auf meine bereits vor einigen Monaten erfassten Zitate zeigt, dass es einige Bereiche gibt für die ich im Moment kaum Material habe. Im Bereich Einleitung, Definition, Ziel/Zweck, Vorteile, etc. kann ich mich vermutlich gar nicht entscheiden wen ich zitieren will. Aber beim Thema Umsetzung wird es echt dünn. Hier werde ich mal versuchen evtl. etwas stärker zu selektieren und so meine kostbare Zeit besser zu nutzen.

An der Noten-Front ist aktuell nichts in Sicht. Ein wenig frustrierend, aber wer weiß, evtl. ist es ja sogar besser so weil die Note mich runterziehen würde?! In ABR habe ich ja ein wirklich schlechtes Gefühl und von der Projektarbeit erhoffe ich mir auch keine Traumnote.

Nun ist es also schon gleich 20:00 Uhr und ich hab noch nichts fürs Studium gemacht. Wirklich interessant was für einen unheimlich starken Schweinehund ich habe. Wenn meine Motivation doch auch nur in ihrer Höchstphase so glänzen würde...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Irgendwie macht mir das Angst. Da sind alle Klausuren geschafft und es steht "nur" noch ein großer Brocken bevor - und dann verabschiedet sich die Motivation - gar nicht gut!

Aber ich bin mir sicher, du wirst das schaffen und diesen großen letzten Schritt noch meistern! Du hast dein Ziel vor Augen, für das du so lange gekämpft hast!

Tschakka!!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?