Springe zum Inhalt

Strukturierte Freizeit

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    140
  • Kommentare
    636
  • Aufrufe
    7.067

Mit Motivation in die letzten Klausuren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chryssi

92 Aufrufe

Aktuell sitze ich in der Vorbereitung für die nächste Klausur: STL (Steuerlehre)

Eine Woche hab ich noch Zeit und vom Gefühl her läuft alles super.

Die Gesetzestexte sind mit ausreichend Post-its versehen, die wichtigsten § zum schnellen finden angemarkert und beim Durcharbeiten der alten Klausuren läufts richtig gut.

Ich kenn das ja selbst, dass man sagt, man ist in Klausurphase ist und alles ist anstrengend und man kommt nicht vorwärts, das einzige was läuft, ist die Zeit.

Aber diesmal ist es irgendwie anders, um nicht zu sagen viel besser.

Ich hab am Freitag schon das Paket fürs nächste Semester bekommen (ob die von der HFH so besorgt um mich sind, mir könnte der Lesestoff ausgehen? :lol:) und ich muss sagen, es hat mich mehr motiviert als erschreckt.

Ich freu mich schon auf die Module nächstes Semester. Im Gegensatz zum aktuellen mit UNF, STL, VWT und WIG. Das sind fast alles so langweilige "Auswendiglernfächer", zu wenig Zahlen oder praktischer Bezug zu meiner Arbeit, weiß auch nicht, wie ich das so richtig sagen soll. Die macht man, weil es vorgeschrieben ist, aber der Lerneffekt fehlt und das Gefühl, sich etwas tolles Neues angeeignet zu haben, das einen selbst weiter bringt.

Grade darum freue ich mich schon auf die nächsten: MKP, IUF, ABR, OPR und BSP.

Gut, IUF ist auch wie UNF, aber sonst sind schon mal wieder mehr Zahlen drin (OPR), oder es ist etwas Neues, mit dem ich mich gerne mal näher mit beschäftigen will (MKP, BSP)

Und aus dieser Vorfreude kann ich im Moment ganz viel Motivation rausziehen, weil gleichzeitig sind das aktuell meine letzten drei Klausuren im Grundstudium. :)

Also auf, in die hoffentlich letzten 4 Wochen Grundstudium!!!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Das hört sich doch super an! Ich drücke dir die Daumen, dass es auch weiter so gut läuft! :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Abkürzungen sagen mir alle überhaupt gar nichts. Hast du zufällig irgendwo ein Glossar, das ich nicht entdeckt habe?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

chryssi, ich hoffe, die Motivation bleibt dir erhalten! Dein nächstes Semester klingt ziemlich abwechslungsreich.

Ich tu mich bei MKP ziemlich schwer, auch wenn das Thema an sich echt interessant ist.

@Rumpelstilz

UNF = Unternehmensführung

STL = Steuerlehre

WIG = Wirtschaftsinformatik

VWT = Volkswirtschaftstheorie

OPR = Operations Research

IUF = Internationale Unternehmensführung

ABR = Arbeitsrecht

MKP = Management komplexer Problemsituationen

Ich hoffe, ich hab alle erwischt.

@chryssi Kannst du die Abkürzungen vielleicht auch in der Sidebar ausschreiben?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Allerbesten Dank, Servus! Da sind ja Dinge dabei, da wäre ich nie drauf gekommen: 'Volkswirtschaftstheorie' - für mich war das immer einfach Volkswirtschaftslehrer.

'Management komplexer Problemsituationen' wäre vielleicht auch ewtas für uns Pädagogikstudenten...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke Servus,

so schnell gewöhnt man sich also an so Buchstabenkombinationen und wird quasi Betriebsblind... SORRY!

Sidebar ist aktualisiert.

Womit tust du dich bei MKP schwer? Hab noch nicht lange in die Hefte geschaut, deshalb kann ich noch nichts konkretes dazu sagen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung