Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    35
  • Kommentare
    154
  • Aufrufe
    3.254

Strategie auf dem Prüfstand

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Takezo

102 Aufrufe

Gestern war ich mir gerade noch so sicher, wie es weiter gehen sollte und jetzt ist es schon wieder ein wenig fraglich, weil: Ich habe mein neues Paket (auf Anforderung) für das dritte Semester bekommen und irgendwie machen mir Anzahl und Umfang der "offenen" Studienbriefe jetzt dann doch ziemlich viel Angst.

Ich habe das Gefühl, ich sollte jetzt lieber doch nicht wie am Wochenende noch von mir geplant das nächste Mathe-Modul (MAI2) anfangen und lieber erst einmal Dinge aus dem Bereich Semester 1-2 abarbeiten. Meine zwischenzeitliche Neigung war wohl ein wenig Mathe-Euphorie, die sich jetzt mit ein paar Tagen Abstand aber schon wieder gelegt hat.

Überhaupt empfinde ich jetzt nach den ersten Prüfungen, die ich sehr erwartet habe, ein gewisses "Loch", denn es konzentrierte sich für mich alles auf diese Klausuren und über das, was danach kommt habe ich mir bislang offenbar gar keine Gedanken gemacht.

Ich hatte von Anfang an Probleme damit, zu viele Fächer parallel lernen zu müssen und deshalb entschied ich mich dafür, 2 Module auszusuchen und die dann inkl. Prüfungen (B-Aufgaben und Klausuren) erst abzuschließen, bevor es weiter geht.

Ich glaube, dass ich diesen Teil meiner Strategie beibehalten werde: Immer nur so 2 bis maximal 3 Fächer parallel ... Aber ich werde jetzt wohl doch lieber erst einmal "abarbeiten" und Rückstände der ersten beiden Semester gem. Plan nachbearbeiten.

Trost trotz Bremse: Hey, ist ja auch erst das 2. Semester Thomas ...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Naja ich bereite auch zwei Module vor. Im September will ich mal BWI und vielleicht TII probieren. Dann ist für mich das 2. Semester gelaufen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

... gerade dieses "ist gelaufen" ist ein gutes Gefühl. Deshalb werde ich wohl versuchen, keinen "backlog" über Semester zu erzeugen ...

Naja ich bereite auch zwei Module vor. Im September will ich mal BWI und vielleicht TII probieren. Dann ist für mich das 2. Semester gelaufen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja ich wollte es Semester für Semester abhaken. Gut im 3 und 4 muss ich bestimmt mischen weil es nicht so viele Klausurtermine gibt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung