Informatik B.Sc. an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    222
  • Kommentare
    1.349
  • Aufrufe
    9.487

CSUS Praktikum - Ich pack dann schon mal die Sonnenbrille ein...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kawoosh

66 Aufrufe

:cool:

Heute kam endlich die Mitteilung, dass das Praktikum im Herbst definitiv stattfinden wird :lol:

Statt der benötigten 24 Anmeldungen waren es zwar nur 17, allerdings ist die Uni in den USA auch mit einer geringeren Teilnehmerzahl einverstanden. Zum Glück!

Nach dieser langen ereignislosen Wartezeit fängt jetzt die stressige Zeit an. Folgende Dinge sind zu erledigen:

  • Teilnahmegebühr überweisen
  • Reisepass einscannen und an die WBH senden
  • Auslandskrankenversicherungspolice einscannen und an die WBH schicken
  • Flüge buchen
  • Hotelzimmerwunsch an die WBH schicken
  • Bildungsurlaub beantragen
  • Visum beantragen
  • Pflichtlektüre zur Vorbereitung lesen und lernen
  • Finanzen klären

Das Visum kann ich erst beantragen, wenn die WBH das offizielle Go gibt, da hier vorher noch spezielle Formulare besorgt werden müssen. Das macht aber die Hochschule.

Etwa im August wird irgendwo online Pflichtlektüre eingestellt, die ich bearbeiten muss und die bei Praktikumsbeginn in Form eines Tests abgefragt wird. Das ist auch schon die erste Note, die am Ende in die Bewertung mit eingeht. Worum es da geht, ich habe keine Ahnung.

Bildungsurlaub muss jetzt offiziell von der WBH in Berlin beantragt werden. Danach kann ich erst alles nötige mit meinem AG klären. Rein gesetzlich kann ich für die Jahre 2012 - 2014 jeweils 5 Tage Bildungsurlaub beantragen und zusammen dieses Jahr nehmen. Da ich den Verwaltungsapparat bei uns nur allzu gut kenne, wird es hier sicherlich Probleme geben. Ich werde aber vorsorglich ein Schreiben aufsetzen mit Auszügen aus dem Berliner Bildungsurlaubsgesetz und dann hoffe ich mal, dass nicht allzu viel Protest kommt.

Freitag werde ich vielleicht schon mal im Reisebüro reinschneien. Interessant wird das Ende des Praktikums. Denn mein Freund wird dann nämlich auch rüberfliegen und wir werden noch ein paar Tage irgendwo hinfliegen bzw. uns gleich dort treffen. Wohin genau, das müssen wir noch überlegen. Im Moment klingt Hawaii nicht schlecht.

Ich bin ja so aufgeregt :) Kommt mir vor als wäre das ewig her, als das Praktikum angekündigt wurde. Dabei war das erst im März. Ich kann es kaum erwarten, bin aber auch total unsicher, ob mein Englisch nun wirklich ausreicht. Ich habe echt Probleme mit dem flüssigen Sprechen. Lesen und Hören sind gar keine Probleme, selbst Schreiben ist in Ordnung. Aber beim Sprechen bin ich irgendwie gehemmt. Ich denke aber auch, dass ich einfach ins kalte Wasser springen muss und das ganz schnell vergeht.

Jetzt besorg ich mir noch ein Buch über Kalifornien, denn an den Wochenenden werde ich sicherlich das eine oder andere sehen und unternehmen wollen. Better be prepared ;)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


11 Kommentare


Hey cool das es klappt! Das mit dem Visum ist schon spassig. Hawaii würd ich mir überlegen ist teuer und langer Flug aber falls du Tips brauchst. Ich kann ja auch mal nach Flügen gucken...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, wir müssen uns das noch überlegen. Wir haben leider nur ein paar Tage zur Verfügung. Aber wenn du einen heißen Tipp hast, immer her damit ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

naja ich würde mir eher was in Californien oder neben dran angucken. Hab eben mal geguckt mit Flügen nach Hawaii. Die sind gut 500€ teurer als SFO. Wie viel Tage hast du denn nach dem Praktikum?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Rumpelstilz

Geschrieben

Toll, dass das klappt mit dem Praktikum und dass du die Chance ergreifst. Ich bin grad ein bisschen neidisch, wenn ich ehrlich bin!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@klausu: Das hängt von meinem Freund ab. Er klärt das morgen bei sich auf Arbeit. Aber ich denke mehr als eine Woche wird es nicht werden.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja da würde ich mir Hawaii schenken. Der Rückflug ist ja fast immer 24h

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Stimmt. Dann evtl. Florida. Da soll es ja auch schön sein (und es gibt ein Disney World :D )

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Lol ich wollte gerade Florida vorschlagen. Das ist führ ihn nicht so lang und du siehst in ner Woche was.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mal schauen ;) Hängt am Ende auch von passenden Flügen etc. ab. Aber ich werde natürlich immer brandaktuell berichten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja ab Berlin wirds teuer. Da musst du ihn ab Frankfurt fliegen lassen. Hier sind die Ferien erst ab mitte Oktober

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wow, das klingt toll. Das mit dem Englischsprechen wird sich vor Ort sicher schnell einpendeln, wenn du gezwungen bist :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?