Springe zum Inhalt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    686
  • Kommentare
    5.314
  • Aufrufe
    21.713

Rückblick KW 36/08 / Planung KW 37/08

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
chillie

50 Aufrufe

Ganz abgesehen davon, was sonst noch so diese Woche passiert ist... aktuell finde ich viele Sachen einfach "doof" ;)

Naja so lange das eine Phase ist, soll es mir recht sein.

Diese Woche war ich nicht wirklich sehr produktiv, das einzige das mich gerettet hat war der ganze Tag Präsenz, durch den ich wieder etwas ins Konzept zurückgebracht wurde. Ansonsten habe ich vor allem mit dem Diktiergerät experimentiert und festgestellt, das vor allem das Wiedergeben von Mind Maps in eigenen Worten beim Abhören zu einem tollen AHA-Erlebnis führt, vor meinem Inneren Auge erscheint die MindMap mit allen zugehörigen Infos - so oft und schnell kann man ein Thema gar nicht wiederholen ohne das man sich langweilt. So gesehen werde ich das Gerät behalten und für Spezialeinsätze aufheben... ansonsten habe ich meine ersten 2 Zusammenfassungen von MUU vertont und höre diese Bruchstückhaft ab. Scheint auf jedenfall etwas zu bringen, aber sicher nicht für jedes Fach.

Meine Planung habe ich die Woche dennoch auf Sparflamme erfüllt gehabt.

MUU sind erste Lernkarten geschrieben und die ersten 3 SBs WST sind rekapituliert und gestern mit der Präsenz zusammen absolut verständlich. Der SB5 in WIG ist gelesen ... und obwohl ich das auf 5 Tage verteilt habe (immer morgens 20 Minuten).

Die Präsenz dazu war wie zu erwarten war eine lockere Angelegenheit.

Für die neue Woche steht wieder eine Präsenz an, aber kein ganzer Tag sondern nur 4 UE - dabei geht es um Mathe (Integralrechnung). Das Thema habe ich bereits vorgearbeitet. Da ich weiterhin in meinem 2 Wochen Rhythmus bleiben möchte steht also sowieso automatisch Mathe auf dem Plan, zusätzlich werde ich den passenden SB nochmals nachbearbeiten... das hat mir bei der letzten Präsenz sehr geholfen mit Verständnis noch ein paar Kniffe und Überlegungen mitzunehmen.

Um weiter so gut über die Runden zu kommen werde ich mit MUU weitermachen (Lernkarten und Übungsfragen) sowie WST weiterlesen (da habe ich noch nicht alle SBs durch).

Mit dieser überschaubaren Planung ist die Woche denke ich gut an meine aktuelle Motivation angepasst.

Allen einen angenehmen Wochenstart.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


2 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Bla bla ;) und eine kleine Einweisung in die statistischen Funktionen des Taschenrechners (also gestern im Speziellen Univariate Statistik -> wie man Häufigkeitstabellen eingibt, wie man Standardabweichung und Mittelwert errechnet und dabei seine Tabelle prüfen kann... mehr gibts erst nächste Präsenz)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung