• Einträge
    126
  • Kommentare
    306
  • Aufrufe
    5.225

Was für ein Wochenende

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Frantic

36 Aufrufe

Da ich diese Woche unter der Woche nicht zu so viel gekommen bin wie ich eigentlich wollte hab ich mir das Wochenende komplett zum lernen Zeit genommen.

Zeiten:

Freitag: 9 Std

Samstag: 16 Std

Sonntag: 12 Std

Das Ende vom Lied:

Die Hefte von Microrechentechnik sind durch gearbeitet das heißt nächste Woche lockere Vorbereitung auf die Klausur.

Die B-Aufgabe von Microrechentechnik ist fertig und wartet auf die Benotung.

Die B-Aufgabe von Komponenten der Nachrichtentechnik ist fertig und wartet auf die Benotung.

Die Hefte von Führung und Kommunikation sind 2 mal durchgearbeitet, das heißt kann mich die nächste Woche auch locker auf die Klausur vorbereiten.

Das heißt nach den Beiden Klausuren am 11.08 sind dann nur noch 1 B-Aufgabe und 3 Labore offen

Ein Ende ist in Sicht ;-)

Gute Nacht


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


16 Stunden?

Was ist mit essen, trinken, Ruhe oder überhaupt etwas, dass man tut damit man an so einem Tag nicht durchdreht?!?!? ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja 16 Stunden...

von 3 Uhr bis 23 Uhr, naja viel Ruhe und essen war am Samstag nicht ;-)

Naja was macht man das man nicht durchdreht, sich auf das freuen, wenn in 2 Wochen die letzte Klausur rum ist ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?