• Einträge
    163
  • Kommentare
    659
  • Aufrufe
    4.448

Olympia und Hausarbeiten

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sasa

29 Aufrufe

Jetzt sind 2,5 Wochen seit der Prüfung rum. Mein Plan B nimmt langsam Form an, auch wenn ich die Hoffnung nicht ganz aufgegeben habe. Langsam werde ich ein wenig nervös, obwohl die Korrekturzeit normal um die 4 Wochen dauert. Trotzdem ertappe ich mich dabei, täglich ins Notenportal zu schauen. Scheint irgendwie eine Forumskrankheit zu sein ;)

Diese Woche wollte ich eine Hausarbeit schreiben, die Spiele macht mir aber einen Strich durch die Rechnung. Dazu kamen allein diese Woche noch 5 Wohnungsbesichtigungen. Vielleicht mache ich heute früher Feierabend, dann schaffe ich vor den ersten Entscheidungen noch die eine oder andere Seite...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


12 Kommentare


Geht's Dir auch so - man guckt auf einmal fasziniert Sportarten, deren Existenz man vorher nur verschwommen erahnte :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

JA!!!

Fechten: wow.

Hockey: Hammer! Mein Freund ist da trotz Sportaversion inzwischen auch Fan, weil die Damen ihm gefallen :lol:

Badminton: rasant

Wildwasser Slalom: richtig cool

Im Winter bin ich immer total fasziniert von Curling und Biathlon :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

GENAU, Fechten, Paddeln, Eiskegeln - äh, Curling - egaaaaaaaaaaaal :thumbup:

Blöd ist nur, dass ich nach den Olympischen Spielen wahrscheinlich 10 Dioptrien mehr auf beiden Augen haben werde, weil das deutsche Fernsehen sich anhaltend weigert, auch nur eine Minute Handball zu übertragen und die Streams so langsam auf die Augen gehen (ja wo isser denn, der Ball???) :angry:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin eigentlich eher aus der Volleyballecke. Ich darf mich also glücklich schätzen, dass zumindest Beachvolleyball im Moment so gut ankommt :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wobei man nicht so genau weiß, ob es wirklich der Sport selbst ist oder die neue "(Anti-)Kleider-Ordnung" bei den Damen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Daran liegts wohl eher nicht, denn offiziell wurde die 3cm-Regelung anfang des Jahres gekippt. Dass jetzt nicht alle in langen Hosen rumlaufen liegt daran, dass mit wenig Stoff die Bewegungsfreiheit größer ist. Sagen zumindest die Spielerinnen :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Na ja, auf die Gefahr hin, dass ich jetzt wie meine Oma klinge und/oder mir niemand glaubt, dass mich "im wirklichen Leben" alles, was mit Emanzipation/Gender etc. zu tun hat, tierisch nervt: Ich find's schon ein bißchen SEHR wenig, womit die da rumlaufen. Und die Jungs sind ja offensichtlich auch nicht in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt durch Shirts und etwas, das den Namen "Hose" auch wirklich verdient ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja, das nervt mich auch immer. War damals ein riesen Skandal, aber frau gewöhnt sich da doch irgendwie an alles. Ich bin selber schon in den "3cm-Genuss" gekommen. Aber ich finde es gut, dass man die Wahl den Spielerinnen überlässt. So können auch weniger "freizügige" Nationen wieder darüber nachdenken, Spielerinnen international ins Rennen zu schicken.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Oh Mann bin ich froh, dass Ihr auch so drauf seit! Mein Tagesablauf diese Woche: Arbeiten, Olympia schauen, schlafen. Jeden Tag! Obwohl, vorgestern war ich noch einkaufen und gestern Eis essen nach der Arbeit. :thumbup: Öhm, mal eine Frage an die Erfahrenen hier: Kann ich Hoffnung haben, dass sich die BA von selbst schreibt, wenn ich "keine Zeit" habe? :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

WM, EM, Olympia... beim Diplomstudiengang erlebte man alles mindestens 1mal.... und es war immer ganz fürchterlich.

Hausarbeiten schreiben sich auch während des TV-Gucken.. aber die Sätze lesen sich dann auch so ;-) - alles getestet.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also meine BA hat sich seit dem Wochenende nicht weiter geschrieben. Ich muss wohl mal ein ernsthaftes Wörtchen mit ihr reden!! :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielleicht war das einfach nur Protest gegen die deutsche Medaillenlosigkeit? Dann müßte sich die Arbeit doch am kommenden Wochenende praktisch von selbst zu Ende schreiben ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?