Blog Jones

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    16
  • Kommentare
    43
  • Aufrufe
    856

zurück...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jones

90 Aufrufe

... so nun finde ich endlich wieder einmal die Zeit mir gewisse Dinge von der Seele zu schreiben! :rolleyes:

Ich bin natürlich immer noch fleißig am lernen.... die Motivation ist eigentlich immer noch da und es macht mir echt Spaß... kurzzeitig verzweifle ich jedoch am "Juristen-Deutsch" in bestimmten Studienbriefen.

Stand der Dinge:

Bereits hinter mich gebracht habe ich: 3 SB WPR und 5,5 SB STL (bin aktuell also beim 6. :D ) Zusammenfassungen werde ich nicht mehr schreiben - ist mir zu mühsam da ich mich auch ganz gut mit den SBs an sich auseinandersetzten kann... zu Schulzeiten konnte ich das nicht - musst mir jedes Lehrbuch zusammenfassen. Naja vl. kommt sowas mit dem Alter... pffff.... haha.... naja auf alle Fälle habe ich meine Liebe zu Lernkarten entdeckt! Das funktioniert eigentlich super! Ich schreib da immer Fragestellungen auf die eine und die Lösung dann auch die andere Seite. Dann werden unzählige Lernkarten am Boden verteilt und im Memory-Stil durchgearbeitet! :D Ist eine, meiner Ansicht nach, lustige und spielerische Lernmethode.

Ich habe mich nun auch schon mit dem Gedanken/ Entschluss angefreundet nur 3 anstatt 5 Klausuren zu schreiben - für mich Ehrgeizling war das kein einfacher Schritt! Naja bin in meiner Entwicklung sozusagen etwas gereift.... so sehe ich das jedenfalls :lol:

Gute Nacht an alle fleißigen Studenten....


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Das mit den Lernkarten klingt gut :) Gerade in den Rechtsfächern muss man eigentlich nicht viel auswendig lernen, wenn man mit den Gesetzen klar kommt.

Merk ich grad bei WPW :) Das bisschen, was man tatsächlich lernen muss, werd ich mir zusammenfassen :) Der Ansatz mit den Lernkarten am Boden klingt aber auch super *hihi*

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?