Springe zum Inhalt
  • Einträge
    74
  • Kommentare
    349
  • Aufrufe
    8.119

Einführungsveranstaltung

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ukyo

93 Aufrufe

In der vierten Woche stand die Einführungsveranstaltung auf dem Programm. Da die ersten beiden Tage der Veranstaltung freiwillig sind und nur der dritte Tag Pflicht ist habe ich im Vorfeld überlegt, ob ich alle drei Tage buchen soll. Bei der Veranstaltung stand Folgendes auf dem Programm.

Tag 1

Begrüßung + Einführung in das Studium

Einführung Mathematik

Tag 2

Einführung Study Online (=Online Campus der WBH)

Einführung Linux / C++

Tag 3

Einführungsprojekt für Informatiker

Angesichts der Tatsache, dass ich das erste Studienheft in Mathe bereits durchgearbeitet hatte, war ich mir nicht sicher ob sich der erste Tag für mich lohnt aber ich habe mich im Endeffekt doch für alle drei Tage angemeldet. Ich dachte mir ich muss so lange Einzelkämpfer sein als Fernstudent, dass es zu Beginn vielleicht ganz gut tut, zum einen ein paar Mitstreiter besser kennenzulernen und zum anderen vertrauter mit dem Ort zu werden, an dem zukünftig die Klausuren zu schreiben sind.

Rückblickend muss ich sagen, dass es nett war ein paar andere Fernstudenten kennzulernen. Natürlich habe ich aber auch hier gemerkt, dass mein Studiengang absolut keine "Massenware" bei der WBH ist, denn ich war der einzige Kommilitone in meinem Studiengang. Von daher wird sich leider auch der mögliche Austausch mit den Mitstreitern des Einführungsprojekts in Grenzen halten - abgesehen vom Stoff des Einführungsprojekts selbst.

Ob die ersten beiden Tage vom Inhalt her nötig sind, hängt meines Erachtens von den eigenen Vorkenntnissen ab. Mir hat z. B. der erste Tag nicht sonderlich viel gebracht, da ich wie gesagt bereits das erste Mathe-Heft verschlungen hatte. Am zweiten Tag konnte ich einiges aus der Einführung in Linux und C++ mitnehmen, weil meine Erfahrungen mit Linux nur sehr dürftig und in C gar nicht vorhanden waren.

Der dritte Tag mit dem Einführungsprojekt war ok. Überraschend für mich war, dass kein Projekt wählbar war (laut Begleitheft konnte man zwischen drei Projekten wählen) und dass es eine Frist von 6 Wochen gab, innerhalb derer man die B-Aufgabe zum Einführungsprojekt eingesendet haben musste. Diese Aufgabe hatte ich in meiner Planung noch gar nicht so richtig auf dem Schirm. Da ich im Juli noch zwei Wochen in Urlaub fliegen wollte und der Stoff daher eh schon in kürzerer Zeit durchgearbeitet werden musste als es grundsätzlich vorgesehen war, setzte mich diese Frist zusätzlich unter Druck. Erwähnenswert ist noch, dass diese B-Aufgabe die ersten beiden Creditpoints gibt und sie auch benotet wird, allerdings fließt diese Note nicht in die Berechnung der Endnote mit ein.

Ich habe an den verbleibenden beiden Wochenende vor meinem Urlaub etwas mehr Zeit als sonst investiert um die B-Aufgabe noch vor meinem Urlaub einsenden zu können. Die Einsendeaufgabe besteht hautpsächlich aus der Wiederholung bzw. Dokumentation des Einführungprojekts und ist von daher nicht sehr anspruchsvoll aber die Zeit vergeht bei der Bearbeitung trotzdem schneller als einem lieb ist. Demenstprechend froh war ich, als die Aufgabe endlich fertig und eingesendet war.

Ehrlich gesagt hat das Wissen, dass die Note der Aufgabe nicht in die Endnote mit einfließt nicht gerade zu erhöhter Sorgfalt bei der Beabreitung geführt. Umso überraschter war ich als ich im Urlaub in Study Online geschaut habe (ja, ich konnte es nicht lassen) und da als Note für die Aufgabe eine 1,0 entdeckt habe. Da fand ich es dann wieder schade, dass die Note nicht in die Endnote mit einfließt. ;) Die Benotung dieser Aufgabe hat übrigens exakt eine Woche gedauert.

So, genug geschrieben für heute. Ich hoffe ich bin bald soweit von Aktuellem berichten zu können.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung