Springe zum Inhalt

Blog Laurina

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    3
  • Kommentare
    9
  • Aufrufe
    248

Yes i can!!!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Laurina

106 Aufrufe

Gestern hab ich meine Anmeldung abgeschickt. Ich werde mein Fernabitur bei der SGD absolvieren. JAWOOOHL das werde ich!

Nach einem wohl eher untere-Mittelschicht-Realschulabschluss( 3,8) - den ich aber absolut meiner ich-bin-ein-teenie-und-total-cool-also-leckt-mich-alle-am-arsch-phase zu verdanken habe, einer -kurz vor dem Ziel- abgebrochenen Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten ( zu viel Party, zu wenig Interesse, zu viel Boyfriend und sowieso überhaupt garkeine Lust auf den Beruf) und einer Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin die ich zwar zu Ende gebracht habe, jedoch eher schlecht als Recht, weil natürlich eine ungeplante Schwangerschaft dazwischen kam, und einem weiteren GEPLANTEM Kind, bin ich nun endlich reif und erwachsen geworden und suche meine Erfüllung des Lebens im ABITUR!

Wer sich jetzt denk: Das schafft die Alte nie...der hat mein vollstes Verständnis. Ich hab auch echt schiss! NAchdem ich mir spasseshalber mal die Prüfungsthemen fürs Abi 2014 auf der Seite des Kultusministerium Hessen angesehen habe wurde mir schlecht!

AAABER ich kann unglaublichen Ehrgeiz entwickelt und mich für Sachen begeistern, wenn ich sie auch wirklich will. Und das Abi ist nunmal kein Zuckerschlecken. Ich werde es schaffen und ich werde alle Hebel in Bewegung setzen die mich zu meinem Ziel bringen! Der erste Hebel heisst wohl Mathenachhilfe -.-

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


4 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Ich wünsche dir viel Erfolg für dein Vorhaben. Weißt du denn schon, wofür du das Abi machst, was du also hinterher damit anfangen willst?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Wer sich jetzt denk: Das schafft die Alte nie...

diese Einstellung wirst du hier eher selten finden - höchstens mal die Frage, ob das Ziel nicht ein bissel ambitioniert ist (wie z. B. bei Leuten, die den Hauptschulabschluss im ersten Anlauf nicht geschafft haben, nun aber Medizin studieren möchten)

aber bei (egal wie) bestandener mittlerer Reife das Abitur nachzuholen, ist absolut machbar. Die Frage ist nur - will man's machen? Bzw. will man all die Zeit/Freizeit auf dem Fernlern-Altar opfern? Und das über einen längeren Zeitraum? wenn ja, ist dein Ziel ohne Frage erreichbar...

was sich dir da in den Weg stellen könnte....

zu viel Party, zu wenig Interesse, zu viel Boyfriend und sowieso überhaupt garkeine Lust auf
Mathe, Chemie, Englisch, Deutsch..... und nicht zu vergessen zwei Kinder

eine solche Einstellung

AAABER ich kann unglaublichen Ehrgeiz entwickelt und mich für Sachen begeistern, wenn ich sie auch wirklich will. Und das Abi ist nunmal kein Zuckerschlecken. Ich werde es schaffen und ich werde alle Hebel in Bewegung setzen die mich zu meinem Ziel bringen! Der erste Hebel heisst wohl Mathenachhilfe -.-

wird dir weiterhelfen und dich an dein Ziel bringen....

...was zu der Frage führt: was ist dein Ziel? willst du dein Abi nachholen um dir und der Welt zu zeigen, dass du es kannst? oder willst du danach noch studieren? und wenn ja, was? hast du einen bestimmten Berufswunsch?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ich wünsche dir viel Erfolg für dein Vorhaben. Weißt du denn schon, wofür du das Abi machst, was du also hinterher damit anfangen willst?

Hi

dankeschön!

Ich bin ja nichtmehr die allerjüngste wenn ich mit dem Abi fertig bin. Schätzungsweise 29 wenn alles gut Verläuft. Ich würde danach gerne Grundschullehramt studieren, aber das kann sich auch noch ändern! Am allerliebsten würde ich gerne Modemanagement studieren, jedoch kann man das glaube ich nur auf einer privaten Hochschule machen ( z.B Europa Campus hier in Karlsruhe)

Ich bin was das studieren an sich angeht noch nicht so ganz auf dem Laufenden bzw. was man studieren muss, um welchen Beruf zu erreichen. Aber das finde ich sicher noch raus!

Wie gesagt Grundschullehramt steht bei mir hoch im Kurs, mein Traum wäre allerdings Fillialleiterin einer Modekette:)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
diese Einstellung wirst du hier eher selten finden - höchstens mal die Frage, ob das Ziel nicht ein bissel ambitioniert ist (wie z. B. bei Leuten, die den Hauptschulabschluss im ersten Anlauf nicht geschafft haben, nun aber Medizin studieren möchten)

aber bei (egal wie) bestandener mittlerer Reife das Abitur nachzuholen, ist absolut machbar. Die Frage ist nur - will man's machen? Bzw. will man all die Zeit/Freizeit auf dem Fernlern-Altar opfern? Und das über einen längeren Zeitraum? wenn ja, ist dein Ziel ohne Frage erreichbar...

was sich dir da in den Weg stellen könnte....

Mathe, Chemie, Englisch, Deutsch..... und nicht zu vergessen zwei Kinder

eine solche Einstellung

wird dir weiterhelfen und dich an dein Ziel bringen....

...was zu der Frage führt: was ist dein Ziel? willst du dein Abi nachholen um dir und der Welt zu zeigen, dass du es kannst? oder willst du danach noch studieren? und wenn ja, was? hast du einen bestimmten Berufswunsch?

Hallo!

Danke für deine Motivation :)

Also Chemie stellt sich mir sicher nicht in den Weg, das hab ich gleich mal abgewählt;)

Mathe wird sicher eine wahnsins Herrausforderung und ich habe echt Angst davor wenn ich ehrlich bin! Aber ich bin überzeugt wenn man Mathe lernen WILL, dann schafft man es. Wenn auch nur mit Nachhilfe;)

Party wird mich sicherlich nicht vom Lernen abhalten! Das Thema ist durch. Ich gehe 4 mal im Jahr auf Geburtstage und damit hat sichs:D

Also genug Zeit zum Lernen habe ich hauptsächlich eben abends. Meine Mädels liegen spätestens um 7 im Bett und dann gehts los!

Meinen Berufswunsch hab ich oben bereits beantwortet. Ich kann dir garnicht sagen ob ich es mehr für den Beruf mache, oder für meinen Seelenfrieden...aber ich denke beides wird nicht die schlechteste Motivation sein! :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung