Blog kululu

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    50
  • Kommentare
    90
  • Aufrufe
    705

Start-it-up-Veranstaltung und Studienbeginn

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kululu

42 Aufrufe

Vor drei Tagen war die Auftaktveranstaltung im Regionalzentrum Nürnberg. War sehr informativ und wir haben sogar Verpflegung erhalten, damit hab ich überhaupt nicht gerechnet. Zuerst war ein allgemeiner Informationsteil, gemeinsam für Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler, sowie Mathe- und Informatiker. Anschließend wurden wir nach Fakultäten aufgeteilt und haben auch hier erste Tipps erhalten. Danach habe ich noch eine Veranstaltung zum Thema Lernen besucht. Es waren ziemlich viele Informationen auf einmal, mir gefällt es dort trotzdem gut und ich freue mich jetzt Studentin zu sein :)

Es geht gleich zu Beginn zügig zur Sache. In BGB I muss bereits am 23.10. die erste Einsendeaufgabe in Hagen sein. In diesem Semester habe ich das Glück, dass es bei Propädeutikum nur die Schlussklausur gibt, zumindest muss ich mich da erstmal nicht um EA´s kümmern, sondern kann BGB I erstmal vorrangig bearbeiten. Schleifen lassen darf ich das trotzdem nicht.

Ich habe mich im Regionalzentrum bereits zu diversen Unterrichten angemeldet und auch zu einem Vortrag, wie sich Studium und Beruf verbinden lassen. Das wir so viele Vorträge besuchen können finde ich echt toll. Für jeden einzelnen würden Volkshochschulen eine schöne Gebühr verlagen und an der Fernuni Hagen kann man sich sogar in Seminare anderer Kurse setzen. Es gibt so viele Mentoriate, die angeboten werden, dass eigentlich nicht die Rede von einer Fernuni sein kann, denn Veranstaltungen gibt es genug und alleine gelassen wird man da nicht.

Auch in Hagen gibt es diverse Veranstaltungen, sogar Bewerbungstrainings u. ä., also auch nicht nur auf den Studiengang bezogen. In Hagen gibt es dann auch noch eine Bildungsherberge, die solche Veranstaltungen bezahlbar macht.

Als nächstes will ich mir einen generellen Lernplan machen, an welchen Tagen ich mich mit welchen Fächern wie lange beschäftigen will. Das Telekolleg muss ich ja auch unterbringen.

Mit BGB I und Propädeutikum habe ich aber schon angefangen :)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?