Springe zum Inhalt
  • Einträge
    100
  • Kommentare
    428
  • Aufrufe
    9.746

Das Wochenend ist vorbei...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Ferros

97 Aufrufe

... und mein Urlaub auch.

Naja, den Sonntag habe ich noch. Doch der Geburtstag meiner Freundin wird jede freie Minute in Anspruch nehmen.

Und so blicke ich auf 3 Tage Studieren zurück und muss sagen: So geht das nicht!

Ich habe gerade mal 2h auf der Workloaduhr! :angry:

Und das im Urlaub!

Aber ich werde sehen wie es während der Arbeit voran geht. Mein Schlachtplan sieht vor:

Frühschicht: 3h nach Schichtende lernen

Mittagschicht: 3h vor der Schicht lernen

Nachtschicht: 3h vor der Schicht lernen

So komme ich im Durchschnitt auf 12 bis 21 Stunden (je nach Woche) und das sollte ja ausreichen :)

Auch wenn ich es anders gebloggt hatte: Mein erstes SB ist nicht Unternehmensführung sondern:

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre!

Ich habe das SB schon komplett gelesen und bin gerade am Markieren.

Und jetzt mal an die alten Hasen hier in FI.de

Ist es normal das nach dem Markieren die halbe Seite gelb ist? :confused:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


3 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Hi!

Ja an Anfang war bei mir auch alles gelb, aber mit der zeit wurde es bei mir immer weniger, wenn man mal raus hat, was wichtig ist,

Aber selbst jetzt gibt es manchmal noch Seiten wo mehr gelb als nicht gelb ist ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe auch gerade meinen ersten Studienbrief durchgelesen und bin am Zusammenfassen. Allerdings bin ich kein Freund von Markieren im Heft. Aber hätte ich markiert, was ich rausgeschrieben habe, wäre meine Seite auch ziemlich bunt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Ist es normal das nach dem Markieren die halbe Seite gelb ist?

Letztlich ist das "normal", was dir hilft. Meistens ist es eher hilfreich, nicht zu viel zu markieren.

Vielleicht versuchst du für dich mal, nicht alles Wichtige zu markieren, sondern nur wenige echte Kerngedanken, Definitionen usw.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung