Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    17
  • Kommentare
    16
  • Aufrufe
    849

VWL nervt doch...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kolli

90 Aufrufe

Hallo zusammen,

zu erst möchte ich noch einmal auf meine Unbedenklichkeitsbescheinigung zu sprechen kommen, von welcher ich mal erzählt habe. Nachdem ich fast zwei Wochen lang irgendwie meinen Arsch nicht hochbekommen habe diese zu beantragen, hatte ich der WBH eine kurze Email geschickt, und der WINGS eine Email geschrieben, dass ich mehr Zeit benötige. Hat dann auch alles wunderbar funktioniert: Ich habe die Bescheinigung bekommen, mit dem Antrag für die Zugangsdaten im Studi-IP zusammen in einen Briefumschlag gestopft und weggeschickt. Einziger Fehler dabei war, dass ich aus Falt-Faulheit einen großen Umschlag genommen habe, und nicht wusste das dort drei Briefmarken drauf müssen... -.-

Naja gestern habe ich dann schnell bei WINGS angerufen, bescheid gesagt und den Kram nochmal zur Post gebracht...Ich freue mich schon auf meine Zugangsdaten, um einen Ansporn zu haben mit VWL schnell fertig zu werden :D

Was meinen Workload betrifft, geht die Kurve zwar nach oben, aber bei weitem noch nicht in dem Tempo, in dem ich es mir vorgestellt habe. Ich hinke sowohl von der gewünschten investierten Zeit hinter meinem Plan her, sowie auch von den geplanten Kapiteln im VWL Buch. Mein Plan war es bis Mittwoch mit Kapitel "Makroökonomie - Volkswirtschaftliches Rechnungswesen" (Seite 231) fertig zu sein. Momentan bin ich allerdings gerade erst mit dem Kapitel "Mikroökonomie - Theoretische Grundlagen I" (Seite 140) fertig. Das werde ich wohl nicht mehr ganz schaffen -.-

Mein Workload ist minimal angestiegen, sehr selbst:

KW 41 - 3:31h VWL, 0:28 Mathe, 0:41 Allgemein --> 4:40h

KW 42 - 6:39 VWL --> 6:39h

KW 43 - 1:51h VWL

Damit hinke ich den geplanten 10h Minimum immer noch über 3 Stunden hinterher, aber mal sehen was diese Woche möglich ist. Das führen des Workloads motiviert zumindest immer dazu, mehr zu schaffen als die Woche davor.

Zudem muss ich sagen, hat sich meine anfängliche Freude an VWL inzwischen gelegt...das letzte Kapitel war echt ätzend :thumbdown:

Und beim momentanen Kapitel nervt mich eine Sache wahnsinnig: Ich habe ja bisher immer zeitgleich zum lesen die Wiederholungsfragen angestrichen. Dies wird mir momentan allerdings erheblich dadurch erschwert, dass die Seitenzahlen nicht mehr Stimmen. Das aktuelle Kapitel beginnt auf Seite 137, die erste Frage soll allerdings auf Seite 123 beantwortet werden...

Nun gut, ich berichte euch nächste Woche wieder wie weit ich gekommen bin. Und abgesehen davon geht meine neue Arbeit ja auch ab nächste Woche Donnerstag los, dann muss ich mich noch einmal mehr motivieren.

Gruß

Kolli


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?