Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    123
  • Kommentare
    414
  • Aufrufe
    21.937

Wochenziel nicht erreicht aber dafür gute Noten kassiert

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mamawuschel

82 Aufrufe

So mein Wochenziel habe ich nicht erreicht. Latein hat diese Woche einfach leiden müssen da es mir wichtiger ist diese doofen Relativpronomen auswendig zu lernen. Allerdings weigert sich mein Gehirn erfolgreich diese zu lernen. Naja kommt Zeit kommen Vokabeln ;-) Einige Vokabeln prägen sich eben erst mit der Praxis ein. Nächste Woche wird daher verstärkt Latein gemacht.

Meine Matheesa kam zurück Note 1 und das in Geometrie. :blink:

Eben kam dann noch meine Geschichtsesa zurück 1- :rolleyes:

Gerade bei Geschichte habe ich mit ner 3 gerechnet und wäre damit auch total zufrieden gewesen. Das Thema ist mir mal sowas von am Popo vorbeigegangen, es war eine richtige Qual dieses Heft durchzuarbeiten. Dann noch die Aufgabenstellung würg. Aber das zeigt mir auch wenn mich etwas überhaupt nicht interessiert, kann ich eine gute bzw sehr gute Leistung erzielen.

Nächste Woche steht Bio, Erdkunde, Mathe und Latein auf dem Plan. Falls ich viel Zeit investieren kann, was ich derzeit bezweifele, könnte sogar noch ne Matheesa drin sein. Erdkunde finde ich mittlerweile ganz interessant und gut. Biologie allerdings *gääääähhnn*

Naja vlt. wird es mit der Zeit noch interessanter aber dieses NAT01N wird genau so eine Qual wie das Geschichtsheft.

Auf der anderen Seite bin ich am Überlegen, eigentlich hätte ich nun 14 Tage Luft bis das nächste Paket kommen würde, welches ich ja schon begonnen habe, ob ich nicht mal diese Woche eine Lernpause einlege.

Natürlich würde jeden Tag Latein weitergemacht aber sonst nichts, so hätte ich Zeit für Weihnachtsvorbereitungen, immerhin ist das ja auch bald.

Naja mal sehen, eine kleine Pause bzw eine Reduzierung der Lernzeit wird mir nicht schaden.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


1 Kommentar


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?