Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    17
  • Kommentare
    16
  • Aufrufe
    732

Mathe geschafft

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kolli

105 Aufrufe

Hallo zusammen,

nachdem ich das letzte mal noch angekündigt hatte für Mathe noch so 1-2 Wochen zu brauchen, habe ich es heute geschafft damit fertig zu werden. Nachdem ich über die Differentialrechnung so gejammert habe, muss ich sagen, dass ich diese inzwischen doch ziemlich gut beherrsche und mir bzgl. der Klausur keinerlei Sorgen mache :)

Mein Workload ist diese Woche wieder innerhalb des 6h Fenster in welchem ich mich konstant bewege. Eigentlich hätte ich mehr machen können, aber nachdem ich heute Mathe beendet habe, habe ich den Anfang von BWL auf morgen verschoben :)

So langsam muss ich mich mal über den Ablauf der Klausuren im Januar informieren. Offen wäre noch ob mein gewünschter Standort möglich ist, und ob ich nochmal was bestätigen muss. Aber darum kümmer ich mich in den nächsten 1-2 Wochen.

Ansonsten war diese Woche erschreckend langweilig. Ich bin immer noch sehr zufrieden mit meinem neuen Job, privat läuft auch alles wunderbar und das Studium macht mir unglaublicherweise wirklich Spaß. Das einzige was etwas anstrengend ist, ist mein Webentwicklungsprojekt, welches sich immer mehr zur Folter entwickelt. Ich befürchte das dies mich noch bis in das neue Jahr verfolgen wird. Zudem sind die Designer, welche da mit drin hängen eine absolute Katastrophe. Unzuverlässig, anstrengend und inkompetent. Wenn man die ein Auto entwerfen lassen würde, würden die da 7 Räder dran basteln, auf Nachfragen nicht reagieren und dann meckern warum man es nur mit 4 gebaut hat... Ich glaube ihr könnt euch ganz gut vorstellen mit was ich mich da quäle :D

Naja, mal sehen was die nächste Woche bringt. Da es BWL wird werdet ihr mich wahrscheinlich schon bald jammern hören ;-)

Gruß

Kolli


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


0 Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?