Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    311
  • Aufrufe
    3.036

Wahlpflichtmodule im Grundlagenstudium...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DolStudent

61 Aufrufe

Ich muss mich darüber entscheiden. Ich bekomme drei Module zu wählen:

- Englisch

- Spanisch

- Interkulturelle Kompetenz

Englisch kann ich ja, aber nicht 100% perfekt. Über zwei Jahre lang in China wird Englisch benötigt. Da habe ich keine Problem. Manchmal greife ich im Internet Leo zurück, wenn ich paar Wörter nicht kenne.

Mein Leiter hielt es für Selbstverständlich, denn er griff es auch manchmal zurück...

Spanisch würde ich eher wählen, da ich neue Sprache interessiere. Denn Spanisch gehört künftige neben Chinesisch wichtige Sprache. Die Sprache wird meist in Mittel- und Südamerika (außer Brasilien) gesprochen. Ca. 500 Mio Menschen nutzen diese Sprache als Zweitsprache. Die Sprache gehört neben Englisch, Chinesisch und Hindi die vierthäufigsten gesprochene Sprache der Welt.

Interkulturelle Kompetenz habe ich nach kurze Erkundigung klare Meinung: Das werde ich nicht wählen.

Also blieb mir zwei Module zu wählen: Englisch oder Spanisch... Denn in China könnte ich Chinesisch schreiben, lesen und sprechen. Wenn ich Spanisch könne, dann wäre ich fast "Weltsprachler" ;)

Also im Ernst: Englisch geht eher mehr nach Technik statt Allgemein. Spanisch plant WBH für "Anfänger"...

Welche Modul würdet / habt ihr gewählt? Ich überlege noch... Heute möchte ich meine Entscheidung an WBH mitteilen.

Mhm...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


8 Kommentare


englisch, so wenig Aufwand wie möglich um so viel Ergebnis wie möglich rauszuziehen......

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

spanisch hätte mich auch interessiert. aber ich habe mich trotzdem für englisch entschieden um hoffentlich mit wesentlich weniger aufwand die B-Aufgabe zu erledigen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich werde mich für Englisch entscheiden. Da das erstens viele können und man sich so verständigen kann. Außerdem sind meine Kenntnisse in Englisch besser als Spanisch und ich glaube es ist für mich einfacher auf vorhandenes Wissen aufzubauen, als sich neues anzueignen. Auch tue ich mich mit Sprachen sowieso sehr schwer. Und würde Spanisch wenn überhaupt nach dem Studium in einer Sprachschule lernen wollen.

Aber wieso willst du das jetzt schon entscheiden? Im Maschinenbau findet das im 4. und 5. Semester statt. Ist das in Mechatronik anders?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

@caroline: Studienfach Mechatronik müsste ich diese Modul schon in 2.Semester machen! Selbst Studienverlauf sieht es auch so vor.

Ich bekam bei der 2.Lieferung eine A4 mit Titel "Ihre Wahlpflichtmodule im Grundlagenstudium". Drin steht, dass nächste Lieferung Modulwahl auch kommt. Ich müsste bis dahin schon wählen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ach so. Und für was entscheidest du dich nun?

Ich stand auch vor der Entscheidung Maschinenbau oder Mechatronik. Bin froh Maschinenbau gewählt zu haben. Ihr programmiert mir zu viel ;-).

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Deine Frage zwingt mich rasch zu beantwortet ^^. Also wie es aussieht, würde ich auch für Englisch entscheiden. Nicht wegen eure Meinung, sondern WBH bietet diese Modul mit Englisch mehr nach Technik. Also gut für mich alle mögliche Wörter im Bezug zu Technik zu erweitern... Zweitens: Da ich Englisch bereit könne, habe ich mehr "Vorteil" als Spanisch...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich kann dir Englisch auch empfehlen. Falls ihr nur B-Aufgaben habt, kann es dir passieren, dass Du mit deinem jetzigen Wissensstand die B-Aufgaben komplett ohne Hefte schreiben kannst. 6 Wochen weniger Aufwand!

Spanisch kannste Dir nach dem Studium immer noch reinziehen, wenn Du das unbedingt lernen willst :thumbup:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also abgeschickt: ENGLISCH!

Ihre Kommentar, vorallem Argumentation, hier war zugeben auch ausschlagend. Verstärkt war durch Engel912: Ich kann nach dem Studium später Spanisch auch machen... :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?