Mechatronik an der WBH

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    5
  • Kommentare
    16
  • Aufrufe
    272

Die ersten Studienunterlagen sind gekommen.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Chris86

85 Aufrufe

So mein erster Blog.

Gestern Mitag lag ein Karte von der Post im Briefkasten das ein Paket versucht wurde abzugeben, aber ich keiner daheim war und ich es am nächsten Werktag in der Postfiale abholen kann.

War komisch weil ich auf ein anderes Paket warte aber die Versandbestätigung erst gestern per Mail kam.

Also heut morgen wollt ich dann zur Post fahren das Paket abholen. Erstmal musste ich 20min mein Auto freikratzen. Danach bin ich zur Post gefahren nochmal 10min einen Parkplatz gesucht. Dann 2min bevor die Postfiale zu gemacht hat in die Fiale gelaufen. Meinen Abholschein abgegeben und dann war ich überrascht als der Bedienstete mir das Paket von der Wilhelm Büchner Fernhoschule überreichte. Hab erst ende nächster Woche/anfang übernächster Woche mit dem Paket gerechnet.

Mein Arbeitgeber hatte mir mitgeteilt dass die Anmeldungen für die WBH erst anfang Dezember rausgehen. Bin froh das mein Arbeitgeber mich dabei so unterstüzt Finaziell, auch mit Freistellungen für Prüfungen, Mir wird noch ein Ingenieur als Ansprechpartner für die Studienzeit vom Betrieb zur Seite gestellt und vieles mehr. :)

Jetzt hab ich erstmal denn Karton aufgemacht. Es ist alles vorhaden was im Paket sein soll und auch der richtige Studiengang. Im Paket waren folgende Dinge.

- Studiendepot mit Studentenausweis, ein Karierter Block, Prüfungsordnung, Anschreiben, ein Satz Klebemarker und Briefumschläge für die Einsendeaufgaben

- ein Taschenrechner

- Pappausteller mit denn ersten Studienheften

Hab mich gleich auch noch über denn Online Campus hergemacht.

Werd mich jetzt erstmal über die Scripte zum Mathevorkurs hermachen :)

Bin gespannt ob meine Motivation weiterhin so anhält.

Warum mach ich das Fernstudium. Ich überlegte schon seit längerer Zeit ein Fernstudium zu machen. Um mich Beruflich weiter zu entwickeln. Da ich ja schon 26 bin und auch mal mehr Geld verdienen möchte und im Wechselschichtdienst arbeite kam nur ein Fernstudium in frage.

Dann hat mein Arbeitgeber ein Weiterbildungsprogramm auf die Beine gestellt in Kooperation mit der WBH. Ich brauchte nicht lange überlegen und hab mich dann dafür beworben. Es gab ein Interview mit der Personalchefin und einer Führungskraft aus dem Technikbereich, danach folgte noch ein Logiktest und ich bekam einen Platz für das Weiterbildungsprogramm. :)

Freute ich natürlich sehr.

Und nun geht es los. ;)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


11 Kommentare


Alles gute und viel Spaß. Ich brühte gerade über dem Matheheft über Matrizen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke werd mich erstmal in Mathe reinhängen.

Im Januar gibts dann ein seperaten Termin für das Einführungsseminar, extra für die Mitarbeiter von dem Studienprogramm gab ja 40 Plätze.

Bin gespannt wie ich das Lernen in mein Wechselschichten unterbekomm. Kann halt nie sagen ich lern jeden Tag um die gleiche Uhrzeit.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Na dann herzlich willkommen im Fernstudentenleben und an der WBH!:)

Viel Spaß und Erfolg für die Zukunft!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Hallo,

welchen Studiengang machst du denn? In deinem Profil steht noch Interessent und ich habe keine Info zu deinem Studiengang gefunden.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dann wünsche ich einen guten Start! Wie immer fände ich es hilfreich, wenn du den Studiengang im Threadtitel oder Untertitel vermerken würdest.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn du mir sagst wo ich das alles einstellen kann :) Muss mich damit hier in dem Forum noch befassen. Aber find das ist echt ne super Seite. Bin hier schon eh fast jeden Tag mal unterwegs

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mein Blog -> Blog-Einstellungen -> Titel und Beschreibung

Wenn du deinen Studiengang + ev. die Fernuni im Titel oder in der Beschreibung erwähnst, dann erhöht das deinen Wiedererkennungswert: "ah, das war ja der Chris der an der WBH Mechatronik macht" und es macht spätere Blogeinträge, bei denen z.B. nicht mehr jede Abkürzung erklärt wird, versteändlich. So machst du es deinen Lesern einfacher - und wirst mehr Leser bekommen.

Aber kein Stress - letztendlich ist es natürlich dir überlassen, was du wo einträgst! Es ist nur immer ein Wunsch von mir.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Na ich wünsche dich auch guten Start! Mathematik habe ich auch angefangen und gefällt mich bis heute noch. MAI6, Vektoralgebra ist wirklich interessant, aber man braucht viel Geduld und Durchsetzung um die Stoffe zu verstehen und sie auch zu beherrschen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?