• Einträge
    133
  • Kommentare
    333
  • Aufrufe
    5.468

Motivationsschub- und Halbzeit, oh baby baby Halbzeit!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lernhilfentk

46 Aufrufe

So, heute morgen mal gerade einen kleinen Hänger gehabt: Gestern noch ewig auf einem Weihnachtsmarkt unterwegs gewesen, und dadurch echt am Anschlag ( kann keine Menschen mehr sehen...), heute noch Aufgabe einreichen.

Die 10 Fragen, die wir beantworten müssen, haben mir die letzten Tage echt die Nerven geraubt. Kleine, unschuldig daherkommende Fragen, die sich einfach nicht so leicht lösen ließen. Beispiel: Nennen Sie die Leistungen der Eingliederungshilfe, die der aktuelle Behindertenbericht nennt! Klingt erstmal simpel. Bei der Recherche dann das erste Problem: Was zum Kuckuck ist denn der AKTUELLE Bericht? Antwort: Der von 2009. Der kommt nämlich nur alle vier Jahre raus. Zweites "Problem": Um die Frage zu beantworten, muss man natürlich den gesamten Bericht lesen. :blink:

Klar, ist ja auch kein Schmalspurstudium, da muss ich schon was leisten, keine Frage. Aber ich hatte eben 10 solcher Fragen + eine Deadline. Und wenn einem dann bei jeder neuen Frage aufgeht, wo der Hund jetzt eigentlich begraben liegt und was das für den Arbeitsumfang bedeutet....uaaaaahhh! :ohmy:

Aber Respekt vor der Dozentin, die Fragen sind wirklich sehr clever gestellt, man muss sich wirklich mit der ganzen Literatur + zur Verfügung gestellten Zusatzliteratur beschäftigen, sonst wird das nichts...

Tja, und wenn dann die Motivation so grade am überlegen ist, ob sie sich heute mal aus dem Staub machen soll, kommt von irgendwo ein Lichtlein her: Die Note für O13, Projektmanagement ist da! Eine 1,0 :thumbup:

Bin stolz, denn die Evaluation war für mich echt eine Herausforderung und Bereicherung, hab viel gelernt und bin daher der Meinung, dass das mal richtig verdient ist!

Schön ist auch, nun die Sicherheit zu haben, dass man die Grundlagen der Projektarbeit nun verstanden hat - denn das Praxisprojekt wird ja nichts anderes sein, nur eben mit 20cps (im Gegensatz zur Thesis mit 15cps)!

Die Kommilitonin und ich, die das in Gruppenarbeit geschrieben haben, hatten besprochen, die Arbeit an einen bestimmten Verlag zu verkaufen - nicht aus monetären Gründen, sondern eher für den Lebenslauf und, vor allen Dingen, weil das Ding wirklich was ganz Neues in dem Fachbereich darstellt. Mal sehen wie es da so weitergehen wird!

...und ganz nebenbei bemerkt: jetzt, ganz offiziell habe ich die Hälfte des Studiums bewältigt!! (Jedenfalls in Zeit gerechnet!):lol:


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Na, dann gratuliere ich mal!

Ich finde solche schlau gestellten Fragen/Aufgaben an sich toll, obwohl ich auch oft fast verzweifle daran. Aber ich finde es eine hervorragende Art, zu prüfen, ob die Studenten sich mit dem Stoff auseinandergesetzt und ihn verstanden haben. Viel, viel besser als auswendig lernen. Ausserdem habe ich im Nachhinein dann immer das GEfühl, die Sachen wirklich verstanden zu haben. Aber eben: im Nachhinein!

In diesem Sinne: frohes Schaffen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dankeschön:thumbup:

Mittlerweile habe ich die Aufgabe mit den 10 Fragen abgegeben und genieße den Abend....:)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?