Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    23
  • Kommentare
    53
  • Aufrufe
    1.812

Mal kurze Grüße vom Seminar...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
cosmotic

116 Aufrufe

Hallo Leute...

Erstmal wie versprochen ein kurzer Rückblick von meiner Vorstellung bei Firma X zur Projektarbeit.

Nach einer langen Anreise gab es ein ernüchterndes Ergebnis. Dort kam im Gespräch heraus, dass ich mindestens ein 3 monatiges Praktikum machen müsste. Das geht ja nun leider nicht, da ich ja einen Beruf habe. Aber nun gehts weiter....

So nun kurz zum Seminar auf dem ich gerade bin.

Unsere WG ist wieder mal erste Sahne.

Das Seminar hat es ganz schön in sich. Extrem lange Tage, und einige Klausuren zu schreiben. Alleine diese Woche waren es 3. Nächste Woche nochmal 4 und eine BWL-Präsentation. Mir raucht der Kopf. Heute ist so ein Tag an dem nichts mehr geht. Totale Blokade, aber jammern hilft ja nicht weiter. Morgen wird es hoffentlich etwas entspannter, denn da stehen die Beratungen zur Projektarbeit an und Mittags ist dann Schluss.

Genug Zeit die Präsentation fertig zu stellen, und am Abend dann mal ne Runde zum Weihnachtsmarkt hier in Wolfenbüttel. Am Wochende dann noch für die Rewe-klausur pauken die dann schon am Montag ansteht. Und dann ist es auch bald geschafft.

Nach dem Seminar wird dann erstmal ausgeschaltet bis ins neue Jahr.

Wir hören uns sicher demnächst wieder...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Ich hab mal in WF gewohnt ob es da Hajo´s Feuerzangenbowle noch gibt ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

Das Seminarprogramm hat es ja wirklich in sich. Aber ich kann mir vorstellen, dass es auch viel bringt, sich mal ein paar Tage lang ganz intensiv mit dem Stoff zu beschäftigen und nicht nur so "nebenher", wie es sonst oft im Fernstudium so läuft.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Das Seminarprogramm hat es ja wirklich in sich. Aber ich kann mir vorstellen, dass es auch viel bringt, sich mal ein paar Tage lang ganz intensiv mit dem Stoff zu beschäftigen und nicht nur so "nebenher", wie es sonst oft im Fernstudium so läuft.

Das stimmt...ich bin erstaunlich gut durchgekommen. Und man merkt sogar das auch was im Gehirn hängen geblieben ist. Es war anstrengend aber ich denke auch sehr erfolgreich. BIS AUF STATISTIK!! Warten wir mal die Noten ab. Die bekomme ich wohl erst im Januar.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Markus Jung

Geschrieben

sehr erfolgreich. BIS AUF STATISTIK!! Warten wir mal die Noten ab. Die bekomme ich wohl erst im Januar.

Wenn du in Statistik ein schlechtes Gefühl hast, ist es im Zweifel ja besser so, wenn die Noten erst im Januar kommen ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?