Springe zum Inhalt

Blog Huette

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    3
  • Kommentare
    8
  • Aufrufe
    245

Wenn der Postbote 3 - mal klingelt.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Huette

79 Aufrufe

Nach langem Warten sind die Studienbriefe fürs erste Semester eingetroffen. In dem Wissen, dass in der "Einführungsveranstaltung", die offensichtlich nach der neuen Studienverordnung pflicht ist, sollte ich die WSA - Briefe durchgearbeitet haben. Bis zu den verschiedenen Lesetechniken bin ich gekommen, als die Mathe-Studienbriefe meine Aufmerksamkeit erregten. Ausgewählte Grundlagen und Analysis Teil 1 gingen recht gut von der Hand. Allerdings qält mich nun die Frage - Was muss ich für die Klausuren wissen ? - alles, das ist mir schon klar. Aber in welchem Umfang ? Nun sitze ich wiede vor den WSA-Briefen, Finanzmathematik 1 und 2 heb' ich mir für später auf.

Irgendwie fehlt mir ein wenig die Orientierung. Reciht das, was ich tue ? Reicht es, die Studienbriefe durchzuarbeiten ? - klar die SBs sind ja ofensichtlich Grundlage der Klausuren aber ich bin mir sicher, das Transfervermögen spielt eine große Rolle ^^

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


1 Kommentar


Empfohlene Kommentare

Ich kann Deine Verunsicherung sehr gut nachvollziehen u. eine Klausur (-vorbereitung) sollte keine Wunderlampe sein, bei der man nicht weiß, was auf einen zu kommt ...

Ich habe leider nur allgemeine Tipps für Dich: Mitstudenten anmailen/tele./Anfrage in Deinem Studienforum (falls vorhanden) oder direkt mailen/tele. mit dem entsprechenden Dozenten.

Schön wäre es natürlich, wenn hier jemand gerade die Klausur geschrieben hat, um die es Dir geht u. den Rahmen skizzieren könnte.

Ich bin allgemein der Auffassung, dass man für sein Geld erwarten kann, dass einem Dozenten auf die Sprünge helfen, sofern sie die Infos (hier: Klausuranforderungen) nicht z.B. in der Einführungsveranstaltung rausgeben - bei einem Fernstudium besteht ja immer das Problem mit dem Feedback/Verstehen-Einschätzen/Kommunikation, das sollte ihnen bewusst sein.

Ich arbeite nicht mit Studienbriefen, -heften, daher kann ich hierzu nichts sagen. ; ) Grüße.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung