• Einträge
    73
  • Kommentare
    346
  • Aufrufe
    7.466

Plan steht - nächste Ziele fest im Visier

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ukyo

48 Aufrufe

Hallo,

mittlerweile ist schon wieder eine Woche seit meinem letzten Eintrag vergangen. Die Note für meine zweite Klausur lässt zwar noch auf sich warten aber ich bin mit dem neuen Stoff gut vorangekommen. Von daher war es eine gute Woche.

In der letzten Woche ist außerdem auch das zweite Paket für das zweite Semester angekommen. Da ich auf modulbasiertes Lernen umgestiegen bin, wollte ich gleich, dass ich den kompletten Stoff im Zugriff habe. Am vergangenen Samstag habe ich mir zum Abschluss der Lernwoche zeitliche Meilensteine gesetzt um das Ziel Ende Februar / Anfang März drei Klausuren zu schreiben zu erreichen. Mein Ziel sieht vor, dass ich DSI (Grundlagen der Informatik), BWI (Betriebswirtschaftslehre) und BSI (Betriebssysteme und Rechnerarchitektur) im nächsten Präsenzblock schreibe. Für DSI muss ich dafür noch das letzte von drei Heften bearbeiten, für BWI muss ich insgesamt fünf Hefte bearbeiten und für BSI muss ich sechs Hefte bearbeiten. Das macht also einen Stoffumfang von 14 Studienheften für die drei Klausuren.

Den Plan schon mit Englisch zu starten habe ich dafür über Bord geworfen. Die kleine Planänderung und das straffe Programm kommt auch deshalb weil ich befürchte, dass ich beim zweiten Präsenzblock im Urlaub sein werde. Bis heute gibt es bei der WBH leider lediglich die Termine für das erste Quartal aber wenn sie den Rhythmus so beibehalten wie bisher, wird es mich wohl erwischen dass ich den zweiten Präsenzblock sausen lassen muss. Falls das so kommen sollte, hätte ich dann wenigstens nur noch eine Klausur für das zweite Semester offen. Die könnte ich dann notfalls ins dritte Semster schieben um dort zwei mal zwei Klausuren zu schreiben und mich im Rest vom zweiten Semsester auf Englisch und die beiden B-Aufgaben konzentrieren.

Zurück zum jetzt geplanten Stoff. Bei DSI geht es im dritten Heft um Codierung und Kryptographie wobei am Anfang des Hefts noch einige mathematische Grundlagen gelegt werden. Mit diesen Grundlagen beschäftige ich mich gerade in der Form, dass ich sie mir von Prof. Spannagel über Youtube zu Gemüte führe. Dieser vermittelt den Stoff meiner Meinung nach deutlich besser als dies im Studienheft getan wird. Mit diesem Studienheft und evtl. mit der Wiederholung der ersten beiden DSI-Hefte lasse ich mir bis Mitte Februar Zeit. Ich investiere kontinuierlich wöchentlich ca. 4-5 Stunden dafür und bin guter Dinge dass ich damit gut bis zur Klausur hinkomme.

Bei BWI und BSI habe ich einen strafferen Zeitplan. Hier möchte ich wöchentlich ein Studienheft bearbeiten. Stand heute hinke ich nur leicht hinterher. Ich habe vorhin das zweite BWI-Heft durchgearbeitet. Geplant war, dass ich am Samstag fertig werde (Sonntag ist lernfrei). Wie schon mal erwähnt, erstelle ich beim Durcharbeiten der Studienhefte (in den Lernfächern) nun auch immer gleich Karteikarten. Mein Karteikarten-Kasten ist also bereits mit dem Stoff von 2 von 5 BWI-Heften gefüllt.

Wenn das mit dem Tempo so hinhaut wie ich mir das vorstelle, wäre das letzte BSI-Heft am 16.02.13 durchgearbeitet und dann hätte ich noch knapp zwei Wochen bis zur ersten Klausur am 28.02.13.

Da ich letzte Woche festgestellt habe, dass ich dieses Jahr noch 19,5 Tage Urlaubsanspruch habe und sich dieser in den nächsten beiden Wochen nur um sechs Tage verringern wird, habe ich für die sechs Arbeitstage vor dem ersten Rep (27.02.) je einen halben Tag Urlaub eingereicht. Das habe ich bei meinem ersten Prüfungsblock schon so gemacht und das empfand ich als sehr angenehm für mich für die Klausurvorbereitung. Ganze Urlaubstage würden mir insofern nichts bringen da ich eh nicht den ganzen Tag lernen kann. Das funktioniert bei mir nicht.

Sodele ... das soll es nun erst mal wieder gewesen sein. Ich werde nun mal wieder Prof. Spannagel zum Thema "Erweiterter euklidischer Algorithmus" lauschen. :)

Gruß Dominic


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


2 Kommentare


Du legst ja ein Tempo vor! Bravo! :thumbup: Das motiviert mich jetzt glatt, nicht mehr länger am PC rumzusandeln, sondern mich mit Recht zu beschäftigen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nur gut, dass ich meine Portion Recht heute schon hinter mir habe ;) Viel Spaß schonmal mit DSI06 - es kann nur schlimmer werden! :lol:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?