Springe zum Inhalt

Blog kululu

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    50
  • Kommentare
    90
  • Aufrufe
    841

Langsam geht es weiter...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
kululu

67 Aufrufe

In den letzten Wochen hat sich bei mir eine ziemliche Flaute eingestellt.

Durch den Umzug ist echt viel angefallen. Wohnung streichen, Möbel ab- und aufbauen, das hat alles total viel Zeit in Anspruch genommen, sodass ich nicht mehr zum Lernen für die Uni bzw. fürs Fachabi gekommen bin.

Noch dazu habe ich dann meine 1. EA zurückbekommen. Und ich bin immer noch ein bisschen sprachlos :sleep: Ich hatte 40 von 100 Punkten, weil "meine Ergebnisse zwar richtig sind, aber ich noch zu oft in den Urteilsstil verfalle". Es ist wirklich aufbauend, wenn man fast alle Punkte wie in der offiziellen Klausurlösung hat und durchgefallen ist, weil dem Korrektor der Schreibstil nicht gefällt. Die 2. EA hatte ich zu der Zeit schon abgeschickt, da konnte ich also am Schreibstil dann auch nichts mehr machen. Ich hatte die böse Vorahnung, dass es mit der 2. EA dann ähnlich läuft. Fazit: Entweder die 3. EA und die Lotse-Aufgabe müssen passen oder es wird eine Wiederholung des Fachs. Dann saß ich also vor der 3. EA und habe festgestellt, dass mir die überhaupt nicht lag. Habe zwar jeden Tag mehrere Stunden gelernt, trotzdem haperte es mit dem Ergebnis. Im Forum hingen die anderen Teilnehmer an genau den gleichen Problemen wie ich und jeder dachte, dass das einfach zu glatt geht und irgendwo ein Haken sein muss.

Ich rechne nicht damit, dass ich die 3. EA bestehe, denn die war einfach Mist. Gestern kam dann das erlösende Ergebnis: Die 2. EA hab ich bestanden :rolleyes: Trotz Urteilsstil.

Ich bin mir sicher, dass ich die 4. Arbeit bestehe. Von den Fragen erscheint es mir lösbar und beim Kreuzchen machen kann ja offensichtlich niemand meinen Urteilsstil kritisieren. Offensichtlich war es doch nicht so falsch mich einfach mal für die Klausuren anzumelden, denn so wies aussieht wirds mit den Klausurzulassung doch noch klappen.

Und ganz ehrlich, ich lass mich doch nicht verarschen :lol: Ein Schreibstil wird mich nicht zum Scheitern führen, an dem Arbeite ich.

Habe mich nächstes Semester für "Einführung in die Wirtschaftswissenschaften" und "Externes Rechnungswesen" angemeldet. Auch hier: Keine Wiederholung geplant!

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu: Datenschutzerklärung