B.Sc. Mathematik in Hagen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    2
  • Kommentare
    4
  • Aufrufe
    203

B.Sc. Mathematik in Hagen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nowai

51 Aufrufe

Hallo zusammen,

heute habe ich alle Unterlagen zusammengesucht und den Brief für die Einschreibung zum B.Sc. in Mathematik (Teilzeit) an der Fernuni Hagen versandbereit gemacht.

Das lustige daran ist, dass ich schon 2 Semester Wirtschaftsmathe studiert habe, dann aber auf BWL umgesattelt habe, weil ich auf der einen Seite nicht gesehen habe wofür ich all die abstrakten Beweise brauche (dadurch fehlende Motivation) und andererseits auch etwas überfordert war nach einem halben Jahr geistigem Nichtstun (Zivildienst) und einer Schulzeit, in der ich nie viel lernen musste, ein Fach wie Mathematik zu studieren.

In BWL dagegen fühle ich mich jetzt unterfordert, meine Noten sind ohne zu viel Aufwand sehr gut und ich habe noch einige Kapazitäten offen.

Ich wurde ohnehin nie richtig warm mit meiner Entscheidung und bei der Anwendung einiger mir schon bekannter mathematischer Phänomene in BWL Vorlesungen habe ich dann zu allem Überfluss wieder Blut geleckt, selbst die Beweise geführt und mich wieder in die höhere Mathematik eingelesen. :rolleyes:

Mein Motivationsproblem ist also beseitigt und meine Lernmoral hat sich im letzten Jahr auch geändert.

Außerdem ist das in meinen Augen die letzte Möglichkeit vor dem Master mich mehr in Richtung Mathe zu orientieren und mit meinen jungen 22 Jahren bin ich zeitlich noch gut im Rennen.

Ich hoffe, dass ich mit der Doppelbelastung BWL + Mathe Teilzeit zurecht komme und sich überschneidende Klausurphasen werden sicher auch lustig! ;)

Das wars erstmal von mir, viele Grüße!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


3 Kommentare


Hallo Nowai,

Wir werden Komilitonen sein :thumbup:! Ich beginne auch mein BS Mathematik dieses Semester!

Welche Kurse hast du für's SS.2013 belegt?

Es wäre bestimmt toll uns gegenseitig zu unterstützen. Alles Gute und bis bald!

/Enthusiast

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo, das freut mich jetzt schon Leute zu finden mit denen man sich austauschen kann. Wenn du einen Facebook Account hast kannst du auch der Gruppe "Fernuni Hagen Mathematik" beitreten, dort wird es im neuen Semester sicher auch interessant. :)

Ich hab mir fürs erste Semester Mathematische Grundlagen und Einführung in die imperative Programmierung ausgesucht, also das was im Muster-Studienplan vorgegeben ist für Teilzeit mit Beginn im Sommersemester, wie siehts denn bei dir aus?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Toll von dir zu hören. Ich bin Vollzeitstudent (mit einer Teilzeit Arbeit) und belege 4 Kurse, wovon 2 die gleichen sind wie deine! Ausserdem Zahlentheorie und Datenstrukturen I.

Danke für den Tipp mit Facebook. Ich habe dort zwar ein Konto, bin aber nicht wirklich ein Fan davon un ziehe es vor, darauf nicht zu aktiv zu sein. Ich überleg's mir mal.

Wenn du kollaborieren willst, gibt's bestimmt Arten und Weisen das zu bewerkstelligen. Ich freu' mich schon.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?