Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
  • Einträge
    123
  • Kommentare
    414
  • Aufrufe
    19.645

Manchmal kann ich Schulverweigerer total gut verstehen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mamawuschel

40 Aufrufe

Heute ist bei uns der erste Schultag nach den Winterferien und ich könnte schon wieder durchdrehen.

Ich glaube ich studiere Politik und werde dann eine regelmäßige Eignungsprüfung für Lehrer fordern.

Ich bin gerade soooooooo sauer. Die ganz Problematik an der Schule meiner Kids fing damit an, dass in RLP die Haupschule abgeschafft wurde und die Realschule plus eingeführt wurde.

Fazit man wollte an unserer Realschule auf keinen Fall langfristig mit der minderwertigen Haupschule zusammenverlegt werden. Also wurde man IGS. Fazit alle Energie wird in die IGS gesteckt und die vorhandenen Real und Hauptschüler laufen gerade so nebenbei mit.

Da meine Tochter immer wieder von Mitschülern wegen ihrer guten Noten gemoppt wurde und von den Lehrern keine Hilfe erwarten konnte haben wir ja schon zum aktuellen Schuljahr auf ein Gymnasium gewechselt. Welch eine Wohltat für mich als Mutter zu sehen dass mein Kind nun entspannt ist.

Am Anfang ging an der IGS natürlich alles schief, leider hatte ich einfach zu viel Zuversicht dass es nur Anlaufschwierigkeiten sind. Die Lehrer sind total überfordert oder stellen Ansprüche die nicht mal der Oberstufe gerecht werden und das in Klasse 8. Auf Nachfrage bekam ich mal gesagt ,dass man Elite IGS werden will. Jap alles klar.

Als Elternbeirat versucht man dann Ursachenforschung warum alle Klassen einer Stufe nie über einen Notenschnitt von 4.5 kommen. Die Ursache hat man gefunden aber da stößt man auf taube Ohren. Nicht die Lehrer sind schuld nur die Schüler.

Heute dann wieder ein Knaller, ich kann das hier gar nicht schreiben sonst schmeiße ich noch den Laptop an die Wand. Nur so viel, wenn Kinder / Jugendliche selbst bei Eigenengagement mit schlechten Noten bestraft werden, brauch sich keiner wundern wenn Kinder keine Lust haben noch Irgendwas zu machen.

Meine ganze Motivation noch selbst was fürs Abi zu machen ist dahin.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


4 Kommentare


Es gibt nur wenige Lehrer, die wirklich lehren können. Pädagogisch nicht einführbar, etc.. Anbei etwas Kabarett :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

"Der Klassendurchschnitt ist die Note des Lehrers" (mal gelesen und für wahr befunden)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Volker Pispers ist einfach gut und diese Aussagen stammen aus seinem Programm von 2004!

Noch Fragen...?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
mamawuschel

Geschrieben

Volker Pispers ist einfach gut und diese Aussagen stammen aus seinem Programm von 2004!

Noch Fragen...?

lol sind von 2004 und nichts hat sich geändert ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
  • Vielleicht auch interessant?